Abspielen Re: Wer hat Angst vor dem Wolf? 30 Min. Das Programm sehen

Re: Wer hat Angst vor dem Wolf?

Abspielen Re: Modellraketenfieber in Kroatien 31 Min. Das Programm sehen

Re: Modellraketenfieber in Kroatien

Abspielen Re: Arm im reichsten Land Europas 31 Min. Das Programm sehen

Re: Arm im reichsten Land Europas

Abspielen Re: Energiewende im Heizungskeller 31 Min. Das Programm sehen

Re: Energiewende im Heizungskeller

Abspielen Re: Sea, War and Sun Ein bulgarischer Badeort in Kriegszeiten 33 Min. Das Programm sehen

Re: Sea, War and Sun

Ein bulgarischer Badeort in Kriegszeiten

Abspielen Re: Die Retter von Biber und Sumpfschildkröte 31 Min. Das Programm sehen

Re: Die Retter von Biber und Sumpfschildkröte

Re: Nach der Kohle, wenn die Erde einstürzt

Sendung vom 08/02/2024

In der polnischen Kleinstadt Trzebinia stürzt immer wieder die Erde ein. In dem ehemaligen Steinkohlerevier zwischen Krakau und Kattowitz war bis 2001 Kohle abgebaut worden. Allerdings wurden die Stollen damals nicht fachgemäß gesichert: Jaroslaw Okoczuk, der Bürgermeister von Trzebinia, hat Angst, dass bei den Einbrüchen auch Menschen zu Schaden kommen ...
Über 40 Gräber verschwanden in der Tiefe, als sich letztes Jahr in Trzebinia auf dem Friedhof die Erde auftat. Seitdem kann Jozef Dziedzic seine verstorbene Frau und seinen Sohn nicht mehr an ihren Gräbern besuchen. Auch auf dem Fußballplatz der Stadt entstand ein riesiges Loch - Fußballtrainer Mieczysław Starniowski ist bis heute dankbar, dass er dort nicht gerade mit seinen Schützlingen trainierte. Aber der Schock darüber sitzt tief. Kurze Zeit später erlitt er einen Herzinfarkt. Seitdem versucht er, sein Leben wieder in den Griff zu kriegen. „Die Natur ist unberechenbar, schon morgen kann dein Haus zusammenstürzen”, so der Fußballtrainer resigniert.
In der Kleinstadt Trzebinia stürzt immer wieder die Erde ein. Über 30-mal in den letzten drei Jahren. In dem ehemaligen Steinkohlerevier zwischen Krakau und Kattowitz war seit dem 19. Jahrhundert unter Tage Kohle abgebaut worden. 2001 schlossen die Gruben des staatlichen Bergwerksunternehmens. Allerdings wurden die Stollen damals nicht fachgemäß gesichert. Nun hat das Grundwasser die Hohlräume ausgespült, die Stollen stürzen ein.
Für die Sicherung der ehemaligen Bergbauflächen ist das staatliche Unternehmen Spółka Restrukturownictwa Kopalń, kurz SRK, zuständig. Die Mitarbeiter schütten die entstanden Krater zu und leiten Zement in den Boden ein, um den Untergrund zu stabilisieren, aber nur an wenigen Stellen. Jaroslaw Okoczuk, der Bürgermeister von Trzebinia, hat Angst, dass bei den Einbrüchen eines Tages auch Menschen zu Schaden kommen. Er fordert, dass der polnische Staat der Stadt zu Hilfe kommt, mit einem eigenen Gesetz und 50 Millionen Zloty Unterstützung. Aus Warschau kam bislang keine Reaktion.

Land

Deutschland

Jahr

2023

Herkunft

MDR

Dauer

31 Min.

Verfügbar

Vom 08/02/2024 bis 06/02/2025

Genre

Dokus und Reportagen

Sendung vom

08/02/2024

Versionen

  • Untertitel für Gehörlose

Auch interessant für Sie

Abspielen Südafrika: Leben ohne Strom ARTE Reportage 13 Min. Das Programm sehen

Südafrika: Leben ohne Strom

ARTE Reportage

Abspielen Paris. So schön war das! 27 Min. Das Programm sehen

Paris. So schön war das!

Abspielen Mit offenen Daten Schmutziger Lachs: Zucht mit Folgen 16 Min. Das Programm sehen

Mit offenen Daten

Schmutziger Lachs: Zucht mit Folgen

Abspielen Das Leben der Amish 44 Min. Das Programm sehen

Das Leben der Amish

Abspielen Alt wird Neu - Neues Leben für historische Gebäude Industriebauten 27 Min. Das Programm sehen

Alt wird Neu - Neues Leben für historische Gebäude

Industriebauten

Abspielen 360° Reportage Neufundland, bleiben oder gehen? 52 Min. Das Programm sehen

360° Reportage

Neufundland, bleiben oder gehen?

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen Monsieur Chocolat 112 Min. Das Programm sehen

Monsieur Chocolat

Abspielen 43. Weltfestival des Zirkus von Morgen 126 Min. Das Programm sehen

43. Weltfestival des Zirkus von Morgen

Abspielen Karambolage Das Rhönrad / Küken / Salon de l'agriculture 11 Min. Das Programm sehen

Karambolage

Das Rhönrad / Küken / Salon de l'agriculture

Abspielen Die Muschelsammlerinnen von Galicien 44 Min. Das Programm sehen

Die Muschelsammlerinnen von Galicien

Abspielen Mit dem Zug durch Vietnam 53 Min. Das Programm sehen

Mit dem Zug durch Vietnam

Abspielen Re: Sea, War and Sun Ein bulgarischer Badeort in Kriegszeiten 33 Min. Das Programm sehen

Re: Sea, War and Sun

Ein bulgarischer Badeort in Kriegszeiten