Loading

Stadt, Land, Hund: das Lebenswerk von Sibylle Bergemann

Stadt, Land, Hund: das Lebenswerk von Sibylle Bergemann

Die 2010 verstorbene, ostdeutsche Fotografin Sibylle Bergemann schuf über 40 Jahre ein umfangreiches Werk, welches sie weit über die DDR hinaus bekannt machte: Ob als Modefotografin für die Zeitschrift "Sibylle", als Dokumentarin des Marx-Engels-Denkmals oder als Mitgründerin der berühmten Fotoagentur Ostkreuz. Die Berlinische Galerie zeigt ab heute eine umfassende Ausstellung ihrer Arbeiten.

Dauer :

3 Min.

Verfügbar :

Vom 24/06/2022 bis 24/06/2023

Genre :

Dokus und Reportagen

Auch interessant für Sie

Wie die Fotografie zur Kunst wurde

Wie die Fotografie zur Kunst wurde

Fotografie: Hommage an Vivian Maier

Fotografie: Hommage an Vivian Maier

Fotografie: Sarajevo, Orte des Widerstands

Fotografie: Sarajevo, Orte des Widerstands

Paris: Doppelausstellung Schiele-Basquiat

Paris: Doppelausstellung Schiele-Basquiat

Picasso Business in Paris

Picasso Business in Paris

Evelyn Hofer -Die berühmteste unbekannte Fotografin

Evelyn Hofer -Die berühmteste unbekannte Fotografin

Film: "Meine Stunden mit Leo"

Film: "Meine Stunden mit Leo"

Comic: Sex, Liebe und Untreue

Comic: Sex, Liebe und Untreue

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Kiss - Die heißeste Band der Welt (1/2)

Kiss - Die heißeste Band der Welt (1/2)

El Hierro - Mord auf den Kanarischen Inseln

El Hierro - Mord auf den Kanarischen Inseln

Guilt – Keiner ist schuld - Staffel 2

Guilt – Keiner ist schuld - Staffel 2

Ozeanriesen (1/2)

Wettlauf der Nationen

Ozeanriesen (1/2)

Wettlauf der Nationen

Ozeanriesen (2/2)

Goldene Jahre

Ozeanriesen (2/2)

Goldene Jahre

KISS - Die heißeste Band der Welt (2/2)

KISS - Die heißeste Band der Welt (2/2)

Re: Bornholm lebt grün

Eine Insel als Vorbild für Europa

Re: Bornholm lebt grün

Eine Insel als Vorbild für Europa