Abspielen Blawan Nuits Sonores 2023 35 Min. Das Programm sehen

Blawan

Nuits Sonores 2023

Abspielen The Blessed Madonna B2B HAAi Nuits Sonores 2023 121 Min. Das Programm sehen

The Blessed Madonna B2B HAAi

Nuits Sonores 2023

Abspielen Kittin & The Hacker beim Festival Nuits Sonores Purist 5 Min. Das Programm sehen

Kittin & The Hacker beim Festival Nuits Sonores

Purist

Abspielen Floorplan Aka Lyric & Rober Hood Smiley Face - Duck Sauce, A-Trak & Armand Van Helden 5 Min. Das Programm sehen

Floorplan Aka Lyric & Rober Hood

Smiley Face - Duck Sauce, A-Trak & Armand Van Helden

Daniel AveryFree Floating

Endlich wieder! 2018 war Daniel Avery bereits zum zweiten Mal zu Gast beim Festival Nuits Sonores. Dieses Jahr kommt der Brite erneut, um dem Publikum in Lyon ein unvergleichliches Live-Erlebnis zu bescheren.

Bournemouth, ein Badeort an Englands Südküste, hat auf den ersten Blick nichts mit der umtriebigen Musikszene britischer Großstädte zu tun. Und doch ist das Städtchen die Geburtsstätte des Gitarristen von The Police, des Bassisten von Blur und eines der derzeit aufregendsten Techno-DJs: Daniel Avery.

Nachdem Avery zunächst der Ruf eines Außenseiters anhaftete, wurde er bald zur Szenegröße. Der mit Punkrock aufgewachsene Musiker zählt unter anderem My Bloody Valentine, die Nine Inch Nails und Brian Eno zu seinen musikalischen Einflüssen. Diese Vorbilder hinterließen ihre Spuren in seinen Tracks, in denen er harte Rhythmen mit harmonischen Melodien kombiniert.

Als Daniel Avery 2013 sein Debüt „Drone Logic“ veröffentlichte, war dies der Startschuss für eine fruchtbare Zusammenarbeit mit dem Label Phantasy Records. Bis heute hat der DJ und Produzent sechs Alben auf Erol Alkans Label herausgebracht. Das letzte – „Together in Static“ – erschien 2021.

Mitschnitt vom 27. Mai 2022 auf dem ehemaligen Fagor-Brandt-Fabrikgelände, Lyon

Land

Frankreich

Jahr

2022

Dauer

6 Min.

Verfügbar

Vom 04/07/2022 bis 30/05/2024

Genre

Bühne und Konzert

Auch interessant für Sie

Abspielen Reinier Zonneveld 30 Jahre Time Warp 105 Min. Das Programm sehen

Reinier Zonneveld

30 Jahre Time Warp

Abspielen Juliet Fox 30 Jahre Time Warp 90 Min. Das Programm sehen

Juliet Fox

30 Jahre Time Warp

Abspielen Chris Liebing B2B Speedy J 30 Jahre Time Warp 91 Min. Das Programm sehen

Chris Liebing B2B Speedy J

30 Jahre Time Warp

Abspielen Adam Beyer 30 Jahre Time Warp 108 Min. Das Programm sehen

Adam Beyer

30 Jahre Time Warp

Abspielen Best of Time Warp 2023 Gerd Janson, KiNK, Kobosil, Luigi Madonna, Mathew Jonson, Nina Kraviz, Pan-P 60 Min. Das Programm sehen

Best of Time Warp 2023

Gerd Janson, KiNK, Kobosil, Luigi Madonna, Mathew Jonson, Nina Kraviz, Pan-P

Abspielen Âme 30 Jahre Time Warp 123 Min. Das Programm sehen

Âme

30 Jahre Time Warp

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen Urzeit-Mütter Evolution durch Kooperation 53 Min. Das Programm sehen

Urzeit-Mütter

Evolution durch Kooperation

Abspielen Karambolage Die Pariser Arrondissements / Fanta 12 Min. Das Programm sehen

Karambolage

Die Pariser Arrondissements / Fanta

Abspielen Re: Beichte und Luxusparty Erstkommunion in Polen 33 Min. Das Programm sehen

Re: Beichte und Luxusparty

Erstkommunion in Polen

Abspielen Warum es sich lohnt, "Amour fou" anzuschauen 2 Min. Das Programm sehen

Warum es sich lohnt, "Amour fou" anzuschauen

Abspielen Grand bal symphonique Von Berlioz bis Offenbach 44 Min. Das Programm sehen

Grand bal symphonique

Von Berlioz bis Offenbach

Abspielen Warum es sich lohnt, "In den Gängen" anzuschauen 2 Min. Das Programm sehen

Warum es sich lohnt, "In den Gängen" anzuschauen