Loading

Dänemark: Für eine europäische Verteidigungspolitik

Mehr
Abspielen Italien wählt 3 Min.

Italien wählt

Abspielen Dänemark: Kein Land für Geflüchtete 6 Min.

Dänemark: Kein Land für Geflüchtete

Abspielen Klimastreikende und die Krise 3 Min.

Klimastreikende und die Krise

Abspielen Italien: Fünf Sterne vor dem Abgrund? 3 Min.

Italien: Fünf Sterne vor dem Abgrund?

Dänemark: Für eine europäische Verteidigungspolitik

Dänemark stimmt der Teilnahme an der Sicherheits- und Verteidigungszusammenarbeit der EU mit deutlicher Mehrheit zu. Nach Auszählung aller Stimmen sprachen sich in einem Referendum fast 67 Prozent für ein Ende der seit 30 Jahren geltenden Sonderstellung ihres Landes aus. Ministerpräsidentin Mette Frederiksen sprach von einem "sehr wichtigen Signal" an die Verbündeten in Europa und der NATO sowie an den russischen Präsidenten Wladimir Putin. Hintergrund des Referendums ist der russische Angriffskrieg in der Ukraine.

Dauer :

2 Min.

Verfügbar :

Vom 01/06/2022 bis 03/06/2023

Genre :

Dokus und Reportagen

Auch interessant für Sie

Abspielen Welche Verteidigung für Europa? ARTE Info Plus 10 Min.

Welche Verteidigung für Europa?

ARTE Info Plus

Abspielen Russinnen und Russen sagen Nein zur Mobilisierung 3 Min.

Russinnen und Russen sagen Nein zur Mobilisierung

Abspielen Russland: In Burjatien regt sich Widerstand 3 Min.

Russland: In Burjatien regt sich Widerstand

Abspielen ARTE Journal 25/09/2022 31 Min.

ARTE Journal

25/09/2022

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen 100 Jahre Ulysses James Joyce’ Meisterwerk 51 Min.

100 Jahre Ulysses

James Joyce’ Meisterwerk

Abspielen Flick Flack Warum macht die Vulva Angst? 6 Min.

Flick Flack

Warum macht die Vulva Angst?

Abspielen Asbest, eine unendliche Geschichte 93 Min.

Asbest, eine unendliche Geschichte

Abspielen Mit offenen Karten - Im Fokus Konflikt um Kaliningrad 3 Min.

Mit offenen Karten - Im Fokus

Konflikt um Kaliningrad

Abspielen Russinnen und Russen sagen Nein zur Mobilisierung 3 Min.

Russinnen und Russen sagen Nein zur Mobilisierung

Abspielen Mit offenen Karten - Im Fokus Putins "Referenden" 3 Min.

Mit offenen Karten - Im Fokus

Putins "Referenden"