Stadt Land Kunst

(1): Diana Gabaldon: Auf Zeitreise in den Highlands
In ihrer Highland-Saga, die unter dem Titel „Outlander“ verfilmt wurde, nimmt die US-Autorin Diana Gabaldon den Leser mit auf eine Zeitreise durch das schottische Hochland. Ihre Buchreihe ist ein magischer Mix aus Liebesroman, Geschichtsepos und Fantasy, der Fans auf der ganzen Welt begeistert. Die Heldin heißt Claire und ist Lazarettschwester im Zweiten Weltkrieg. Bei einer Schottlandreise wird sie um 200 Jahre in die Vergangenheit zurückkatapultiert, findet sich mitten im schottischen Unabhängigkeitskrieg wieder und verliebt sich in einen Highlander. Claire wird alles daransetzen, um ihren Geliebten vor dem unausweichlichen Verderben zu retten.
(2): Zypern: Von der Beharrlichkeit der Esel
Wer in Zypern ankommt, den erwartet ein drolliges Empfangskomitee mit langen Ohren, dichten Wimpern und neugierigen Nüstern: Esel, die nach dem Einmarsch der türkischen Truppen in den 1970er Jahren von ihren Besitzern zurückgelassen wurden und seither in freier Wildbahn leben. Auf der ländlich geprägten Insel mit ihren weit verstreuten Dörfern wurde der Esel lange Zeit als ausdauerndes und gutmütiges Arbeitstier geschätzt. Heute ist er ein Symbol für ein Land, das sich seine Eigenart bewahrt hat und dessen Schönheit und kulturelle Vielfalt weit über den Mittelmeerraum hinaus bekannt sind.
(3): Neukaledonien: Benoîts Mahi-Mahi-Ceviche
In seinem Garten auf der Île des Pins erntet Benoît die letzten Zutaten für sein Rezept: Maniok und grüne Papaya. Dann bereitet er ein Ceviche aus Mahi-Mahi zu, einer Goldmakrele aus dem Pazifik. Der Fisch wird lediglich mit Salz und Zitrone mariniert. Dazu reicht Benoît einen Papaya-Salat und Maniok-Kroketten.
(4): Saint-Cyr: Ein Pferd übt Widerstand
An der Militärschule Saint-Cyr wird seit Napoleon die französische Militärelite ausgebildet. Als Saint-Cyr im Zweiten Weltkrieg von den Deutschen besetzt wurde, rebellierten nicht nur die Rekruten …

Regie :

  • Fabrice Michelin

Land :

  • Frankreich

Jahr :

  • 2023

Herkunft :

  • ARTE F

Dauer :

46 Min.

Verfügbar :

Vom 24/11/2022 bis 17/04/2023

Nächste Ausstrahlung am :

Mittwoch, 18. Januar um 12:30

Versionen :

  • Synchronisation

Auch interessant für Sie

Abspielen "Den Teufel im Leib", sinnlich und reuelos 52 Min.

"Den Teufel im Leib", sinnlich und reuelos

Abspielen Bonjour tristesse - Kult und Skandal 52 Min.

Bonjour tristesse - Kult und Skandal

Abspielen Max Beckmann - Ein Reisender 53 Min.

Max Beckmann - Ein Reisender

Abspielen Samarkand - Schmelztiegel der Kulturen 54 Min.

Samarkand - Schmelztiegel der Kulturen

Abspielen Dance On! Zwischen Applaus und Abschied 53 Min.

Dance On! Zwischen Applaus und Abschied

Abspielen Tokio - Die Stadtkultur von morgen 27 Min.

Tokio - Die Stadtkultur von morgen

Loading

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen Was wir verbergen 90 Min.

Was wir verbergen

Abspielen Die Herzogin 102 Min.

Die Herzogin

Abspielen Das unsichtbare Mädchen 105 Min.

Das unsichtbare Mädchen

Abspielen Überlebende des Sommers 88 Min.

Überlebende des Sommers

Abspielen Alhambra - Der Palast in Andalusien 87 Min.

Alhambra - Der Palast in Andalusien

Abspielen Pferde stehlen 116 Min.

Pferde stehlen

Abspielen Macht des Geldes 125 Min.

Macht des Geldes

Loading