Rückblick: Der Irak nach dem US-AbzugARTE Info Plus

Sendung vom 25/07/2022

Nach ihrer Rückkehr aus dem Irak berichtet Chloé Rémond über ihre Dreharbeiten in Bagdad, in einem Flüchtlingslager und in einem Dorf, nach dem Abzug der amerikanischen Kampftruppen Ende 2021. Sie traf dort Hassan, Safaa und Bahaa, drei Iraker, die über ihr schweres Leben im Irak von heute reden.

Dauer :

14 Min.

Verfügbar :

Vom 25/07/2022 bis 26/01/2025

Genre :

Dokus und Reportagen

Versionen :

    ARTE Info Plus

    Mehr
    Abspielen Droht ein neuer Koreakrieg? ARTE Info Plus 11 Min.

    Droht ein neuer Koreakrieg?

    ARTE Info Plus

    Abspielen Wann kommt die Energiewende? 13 Min.

    Wann kommt die Energiewende?

    Abspielen Die Revolution der Sudanerinnen ARTE Info Plus 11 Min.

    Die Revolution der Sudanerinnen

    ARTE Info Plus

    Loading

    Auch interessant für Sie

    Abspielen Katar - Gas und Spiele 94 Min.

    Katar - Gas und Spiele

    Abspielen Dick, dicker, fettes Geld 88 Min.

    Dick, dicker, fettes Geld

    Abspielen Die große Zuckerlüge 85 Min.

    Die große Zuckerlüge

    Loading

    Die meistgesehenen Videos von ARTE

    Abspielen Für eine Frau 106 Min.

    Für eine Frau

    Abspielen Rückkehr zur Geliebten 95 Min.

    Rückkehr zur Geliebten

    Abspielen The Immigrant 110 Min.

    The Immigrant

    Abspielen Das unsichtbare Mädchen 105 Min.

    Das unsichtbare Mädchen

    Abspielen Patrick 100 Min.

    Patrick

    Abspielen Katar - Gas und Spiele 94 Min.

    Katar - Gas und Spiele

    Abspielen Life Serie

    Life

    Abspielen "Den Teufel im Leib", sinnlich und reuelos 52 Min.

    "Den Teufel im Leib", sinnlich und reuelos

    Loading