Loading

Argentinien: Che Guevaras Lehr- und Wanderjahre

Stadt Land Kunst (12/05/2022)

Argentinien: Che Guevaras Lehr- und WanderjahreStadt Land Kunst (12/05/2022)

1951 begab sich ein 23-jähriger Student auf einen Roadtrip, der ihn auf den Straßen Argentiniens 6 000 Kilometer quer durch Südamerika führen sollte. Sein Name: Ernesto Guevara. Seine Reise startete in Buenos Aires, wo er aufgewachsen war, und dauerte über 8 Monate. Dieses Abenteuer machte aus dem schmächtigen Jungen vom Rio de la Plata eine Ikone der Revolution und des sozialen Kampfes – und schenkte ihm den Stoff für sein erstes Buch „The Motorcycle Diaries. Latinoamericana. Tagebuch einer Motorradreise 1951/52“.

Dauer :

15 Min.

Verfügbar :

Vom 12/05/2022 bis 12/05/2024

Genre :

Dokus und Reportagen

Auch interessant für Sie

Abspielen 100 Jahre Ulysses James Joyce’ Meisterwerk 51 Min.

100 Jahre Ulysses

James Joyce’ Meisterwerk

Abspielen TWIST Urban Art Biennale 2022: Die Welt verändern 30 Min.

TWIST

Urban Art Biennale 2022: Die Welt verändern

Abspielen Visionen bauen Rotterdam, Niederlande 26 Min.

Visionen bauen

Rotterdam, Niederlande

Abspielen Visionen bauen Auroville, Indien 26 Min.

Visionen bauen

Auroville, Indien

Abspielen Twist Pristina und Procida: Nachhaltige Kulturorte? 30 Min.

Twist

Pristina und Procida: Nachhaltige Kulturorte?

Loading

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen 100 Jahre Ulysses James Joyce’ Meisterwerk 51 Min.

100 Jahre Ulysses

James Joyce’ Meisterwerk

Abspielen Fritzi - Eine Wendewundergeschichte 79 Min.

Fritzi - Eine Wendewundergeschichte

Abspielen Kleine Germanen Eine Kindheit in der rechten Szene 84 Min.

Kleine Germanen

Eine Kindheit in der rechten Szene

Abspielen Mit offenen Karten Die Welt der Vulkane 13 Min.

Mit offenen Karten

Die Welt der Vulkane

Abspielen Flick Flack Warum macht die Vulva Angst? 6 Min.

Flick Flack

Warum macht die Vulva Angst?

Loading