Loading

Tunesien: Die geteilte Identität von Albert Memmi

Stadt Land Kunst (06/05/2022)

Mehr
Loading

Tunesien: Die geteilte Identität von Albert MemmiStadt Land Kunst (06/05/2022)

Wohin gehört man, wenn man nirgendwo hingehört? Wenn man ein Fremder ist? Albert Memmi wurde am 15. Dezember 1920 in Tunis als Kind einer jüdischen Familie geboren und ist Autor des Romans „Die Salzsäule“. Dieser Klassiker der maghrebinischen Literatur mit einem Vorwort von Albert Camus ist tatsächlich in weiten Teilen eine Autobiografie. Der Schriftsteller stellt sich mithilfe seines Alter Egos der Identitätsfrage in ihrer ganzen Komplexität – ein zentrales Thema für den Tunesier, der unter französischem Protektorat als Angehöriger der jüdischen Minderheit in einem muslimischen Land aufwuchs. 

Dauer :

14 Min.

Verfügbar :

Vom 06/05/2022 bis 06/05/2024

Genre :

Dokus und Reportagen

Versionen :

    Auch interessant für Sie

    Abspielen "Den Teufel im Leib", sinnlich und reuelos 52 Min.

    "Den Teufel im Leib", sinnlich und reuelos

    Abspielen Dance On! Zwischen Applaus und Abschied 53 Min.

    Dance On! Zwischen Applaus und Abschied

    Abspielen Die Welt des Marcel Proust 55 Min.

    Die Welt des Marcel Proust

    Abspielen Stadt Land Kunst Hemingways Italia / Miami / Kuba 46 Min.

    Stadt Land Kunst

    Hemingways Italia / Miami / Kuba

    Loading

    Die meistgesehenen Videos von ARTE

    Abspielen Das unsichtbare Mädchen 105 Min.

    Das unsichtbare Mädchen

    Abspielen "Den Teufel im Leib", sinnlich und reuelos 52 Min.

    "Den Teufel im Leib", sinnlich und reuelos

    Abspielen Die Macht der Frauen 92 Min.

    Die Macht der Frauen

    Abspielen Rom - Untergang einer Weltmacht 90 Min.

    Rom - Untergang einer Weltmacht

    Abspielen Ein Kind wird gesucht 89 Min.

    Ein Kind wird gesucht

    Abspielen Ema Sie spielt mit dem Feuer 101 Min.

    Ema

    Sie spielt mit dem Feuer

    Loading