Loading

Dorothea Lange: Einen Funken Ewigkeit einfangen

Mehr

Guy Bourdin - Bilder Macher

Dorothea Lange: Einen Funken Ewigkeit einfangen

Willy Ronis

Pariser Fotograf und Humanist

Lee Miller

Supermodel und Kriegsfotografin

Finding Vivian Maier

Martha Cooper - Königin der Street Art

Fotografie: Die USA, gestern und heute

Fotografie: Die USA, gestern und heute

Flick Flack

Fotografie ohne Fotoapparat

Flick Flack

Fotografie ohne Fotoapparat

Dorothea Lange: Einen Funken Ewigkeit einfangen

Ihre berühmte Fotografie mit dem Titel "The Migrant Mother" ist eines der bekanntesten und eindringlichsten Bilder der Welt, ein obsessives Porträt, das zur Darstellung des Leidens während der Großen Depression in Amerika wurde. Dennoch kennen nur wenige Menschen die Geschichte, die Kämpfe und das Werk der amerikanischen Fotografin Dorothea Lange (1895- 1965), die dieses Porträt schuf.

Dauer :

54 Min.

Verfügbar :

Vom 04/07/2022 bis 28/09/2022

Genre :

Dokus und Reportagen

Auch interessant für Sie

Sempés schelmisches Paris

Stadt Land Kunst

Sempés schelmisches Paris

Stadt Land Kunst

TWIST

documenta 15: Kunst und Aktivismus

TWIST

documenta 15: Kunst und Aktivismus

Baukunst

Das Gefängnis "La Santé" in Paris

Baukunst

Das Gefängnis "La Santé" in Paris

Twist

Kaunas 2022: Kunst trotzt Krieg

Twist

Kaunas 2022: Kunst trotzt Krieg

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Ozeanriesen (1/2)

Wettlauf der Nationen

Ozeanriesen (1/2)

Wettlauf der Nationen

Ozeanriesen (2/2)

Goldene Jahre

Ozeanriesen (2/2)

Goldene Jahre

Blow up - Das Schwimmbad im Film

Blow up - Das Schwimmbad im Film

Der Zauber des Grand Canyon

Die berühmteste Schlucht der Welt

Der Zauber des Grand Canyon

Die berühmteste Schlucht der Welt

Paris: Doppelausstellung Schiele-Basquiat

Paris: Doppelausstellung Schiele-Basquiat

„The Brutal Journey of the Heart“ von Sharon Eyal & Gai Behar

Nuits de Fourvière

„The Brutal Journey of the Heart“ von Sharon Eyal & Gai Behar

Nuits de Fourvière

Polarlichter

Faszination und Bedrohung

Polarlichter

Faszination und Bedrohung