Loading

Inzest: Weiterhin ein gesellschaftliches Tabu

Inzest: Weiterhin ein gesellschaftliches Tabu

Inzest bleibt ein gesellschaftliches Tabu, das Täter immer weiter schützt. In Deutschland schätzen Studien, dass mindestens jeder siebte bis achte Erwachsene in seiner Kindheit innerfamiliäre sexuelle Gewalt erfahren musste. In Frankreich ist es einer von zehn. Um dagegen anzukämpfen, hat die französische Regierung vor einem Jahr eine unabhängige Kommission ins Leben gerufen. Die Zwischenbilanz macht einen sprachlos.

Dauer :

2 Min.

Verfügbar :

Vom 22/04/2022 bis 24/04/2023

Genre :

Dokus und Reportagen

Auch interessant für Sie

Frankreich: Die stillen Opfer des Inzests

Frankreich: Die stillen Opfer des Inzests

Ist Inzest tatsächlich verboten?

Offene Ideen mit Maurice Godelier

Ist Inzest tatsächlich verboten?

Offene Ideen mit Maurice Godelier

Christine Angot und die Wahrheit über Inzest

Christine Angot und die Wahrheit über Inzest

ARTE Journal

Abendausgabe (25/05/2022)

ARTE Journal

Abendausgabe (25/05/2022)

Affenpocken: Neues Virus im Anmarsch?

Affenpocken: Neues Virus im Anmarsch?

ARTE Journal

Mittagsausgabe (25/05/2022)

ARTE Journal

Mittagsausgabe (25/05/2022)

Irak: Kampf der Versteppung

Irak: Kampf der Versteppung

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Die neue Welt des Xi Jinping

Die neue Welt des Xi Jinping

Beethoven: Symphonie Nr. 6 op. 68 "Pastorale"

Philippe Jordan & die Wiener Symphoniker

Beethoven: Symphonie Nr. 6 op. 68 "Pastorale"

Philippe Jordan & die Wiener Symphoniker

Re: Die neuen Jägerinnen

Abschied vom Lodenfilz

Re: Die neuen Jägerinnen

Abschied vom Lodenfilz

Du gehörst mir! Das Muster der Frauenmorde

Du gehörst mir! Das Muster der Frauenmorde

Re: Brexit ja, Zukunft nein

Der Frust der britischen Fischer

Re: Brexit ja, Zukunft nein

Der Frust der britischen Fischer