Loading

Libanon: Der Ukraine-Krieg lässt Brotpreise explodieren

Libanon: Der Ukraine-Krieg lässt Brotpreise explodieren

Der Libanon ist neben Marokko und Ägypten eines der am stärksten von ukrainischem und russischem Weizen abhängigen Länder. Aufgrund der geografischen Nähe und der günstigen Preise importierte das Zedernland mehr als 80 % seines Weizens aus diesen beiden Ländern, die sich nun im Krieg befinden. Der Preis für Weizen und damit auch für Brot hat seitdem schwindelnde Höhen erreicht. In einem Land, in dem Fleisch und Gemüse aufgrund einer übermäßigen Inflation bereits unerschwinglich sind, trifft der Anstieg des Weizenpreises vor allem die Ärmsten.

Dauer :

3 Min.

Verfügbar :

Vom 28/03/2022 bis 30/03/2023

Genre :

Dokus und Reportagen

Auch interessant für Sie

Libanon: Der Krieg ums tägliche Benzin

Arte Reportage

Libanon: Der Krieg ums tägliche Benzin

Arte Reportage

Kinderporträt: Robert aus dem Libanon

Kinderporträt: Robert aus dem Libanon

ARTE Journal

Abendausgabe (26/05/2022)

ARTE Journal

Abendausgabe (26/05/2022)

Russland: Zurück zum Wirtschaftsmodell der UdSSR?

Russland: Zurück zum Wirtschaftsmodell der UdSSR?

El Salvador: Was bringt der Bitcoin wirklich?

El Salvador: Was bringt der Bitcoin wirklich?

Wem schaden Finanzsanktionen gegen Russland?

Wem schaden Finanzsanktionen gegen Russland?

Polen: Hacker gegen die Kreml-Propaganda

Polen: Hacker gegen die Kreml-Propaganda

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Crazy Borders

Mont Blanc: Gipfel-Streit

Crazy Borders

Mont Blanc: Gipfel-Streit

Auf den Spuren von Harry Potter

Kulissen des Kultkinos

Auf den Spuren von Harry Potter

Kulissen des Kultkinos

Auf den Spuren von Bridget Jones

Kulissen des Kultkinos

Auf den Spuren von Bridget Jones

Kulissen des Kultkinos

Die neue Welt des Xi Jinping

Die neue Welt des Xi Jinping

Du gehörst mir! Das Muster der Frauenmorde

Du gehörst mir! Das Muster der Frauenmorde

Re: Die neuen Jägerinnen

Abschied vom Lodenfilz

Re: Die neuen Jägerinnen

Abschied vom Lodenfilz

Yann Tiersen - Release-Party

Yann Tiersen - Release-Party