Loading

Zypern: Gemeinsamer Umweltschutz statt Wiedervereinigung

Zypern: Gemeinsamer Umweltschutz statt Wiedervereinigung

Seit fast 50 Jahren ist Zypern geteilt. 1974 hatten türkische Truppen den Norden besetzt. Eine Wiedervereinigung mit dem griechischen Teil ist trotz etlicher Anläufe immer wieder gescheitert. Derweil hat sich die Pufferzone auf Zypern zu einem Biotop entwickelt, sie strotzt geradezu von seltenen Pflanzen und Tieren. Wer sich für den Umweltschutz engagieren will, ist hier willkommen. Und so finden Bewohner des griechischen und des türkischen Teils der Insel zusammen. ARTE Journal hat sich dieses besondere Habitat näher angesehen.

Dauer :

6 Min.

Verfügbar :

Vom 28/03/2022 bis 28/03/2023

Genre :

Dokus und Reportagen

Auch interessant für Sie

ARTE Journal

Abendausgabe (20/05/2022)

ARTE Journal

Abendausgabe (20/05/2022)

Wer ist nach der Ukraine dran?

Eine Reise durch das Baltikum

Wer ist nach der Ukraine dran?

Eine Reise durch das Baltikum

NATO-Poker: Warum Erdogan gegen die Norderweiterung ist

NATO-Poker: Warum Erdogan gegen die Norderweiterung ist

ARTE Journal

Mittagsausgabe (20/05/2022)

ARTE Journal

Mittagsausgabe (20/05/2022)

Schwindende Neutralität in Europa

Schwindende Neutralität in Europa

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Du gehörst mir! Das Muster der Frauenmorde

Du gehörst mir! Das Muster der Frauenmorde

Die neue Welt des Xi Jinping

Die neue Welt des Xi Jinping

Zur Hölle mit den Machos

Der Aufstand der Frauen in Lateinamerika

Zur Hölle mit den Machos

Der Aufstand der Frauen in Lateinamerika

Die fünf Geparde

Gemeinsam durch die Serengeti

Die fünf Geparde

Gemeinsam durch die Serengeti

Re: Flucht vor Putin

Russen in Georgien

Re: Flucht vor Putin

Russen in Georgien

Ukraine: Alle im Widerstand

ARTE Reportage

Ukraine: Alle im Widerstand

ARTE Reportage

Ukraine: Geschichte einer Demokratie

ARTE Reportage

Ukraine: Geschichte einer Demokratie

ARTE Reportage