Abspielen Charlotte Salomon, das Leben und das Mädchen 72 Min. Das Programm sehen

Charlotte Salomon, das Leben und das Mädchen

Abspielen Twist Caspar David Friedrich Superstar! 30 Min. Das Programm sehen

Twist

Caspar David Friedrich Superstar!

Abspielen Lyonel Feininger - Ein Künstler zwischen den Welten 53 Min. Das Programm sehen

Lyonel Feininger - Ein Künstler zwischen den Welten

Abspielen Abstrakt und radikal. Mondrians Vermächtnis 52 Min. Das Programm sehen

Abstrakt und radikal. Mondrians Vermächtnis

Abspielen Loïe Fuller – Tänzerin des Lichts 83 Min. Das Programm sehen

Loïe Fuller – Tänzerin des Lichts

Die Meister von RomMichelangelo, Raffael & Leonardo Da Vinci

Zwischen 1513 und 1516 hielten sich die drei Superstars der italienischen Hochrenaissance gleichzeitig in Rom auf: Leonardo da Vinci, Michelangelo und Raffael. Was führte sie in die Ewige Stadt? Wie standen sie zueinander? Welche Rivalitäten gab es zwischen ihnen? Die Doku beleuchtet das goldene Zeitalter der Renaissance anhand dieser drei prominenten Persönlichkeiten.
Der gleichzeitige Aufenthalt von Leonardo da Vinci, Michelangelo und Raffael in Rom markiert den Glanzpunkt der italienischen Hochrenaissance. Am Hofe der Päpste Julius II. und Leo X. schufen diese drei Genies Meisterwerke, die noch heute von der ganzen Welt bestaunt werden. Aber was weiß man über ihre Beziehungen zueinander?
1513 ist der junge Raffael, Shootingstar am päpstlichen Hofe, mit den Wandgemälden der päpstlichen Stanzen beschäftigt. Michelangelo, zu jener Zeit bereits im stolzen Mannesalter, ist ein bewunderter Bildhauer. Soeben hat er die Deckenfresken der Sixtinischen Kapelle fertiggestellt – eine kolossale Arbeit, die ihm den Beinamen „der Göttliche“ eintrug. Jeder der beiden ist des anderen größter Konkurrent. Neidet Michelangelo dem jungen Rivalen sein Talent und seine Sixtinische Madonna? Michelangelo war zu jener Zeit mit dem Grabmal von Papst Julius II. beschäftigt, vom Künstler selbst als die „Tragödie seines Lebens“ bezeichnet, fiel er doch darüber in Ungnade.
Just in dieser Zeit wird auch Leonardo da Vinci nach Rom berufen: Wird der Konkurrenzkampf dadurch noch weiter befeuert? Der 61-Jährige steht auf dem Höhepunkt seines Ruhms: ein Star gewiss – doch zugleich ein alternder … Leonardo bringt seine unfertigen Meisterwerke mit nach Rom: Er arbeitet gleichzeitig an seiner „Mona Lisa“ und am Gemälde „Johannes der Täufer“. In der Ewigen Stadt befasst er sich mit neuen Studien – und geheimen Projekten.
Nur Raffaels Gemälde „Die Schule von Athen“ zeigt alle drei Künstler zusammen – ein Monument der Kunstgeschichte. Die Dokumentation führt hinter die Kulissen dieser spannungsgeladenen Konstellation, die impulsgebend war für eine nie zuvor gekannte künstlerische Dynamik zwischen Einfluss und Rivalität.

Regie

Constance Colonna-Cesari

Land

Frankreich

Jahr

2022

Herkunft

ARTE F

Dauer

52 Min.

Verfügbar

Vom 04/02/2024 bis 10/05/2024

Genre

Dokus und Reportagen

Versionen

  • Synchronisation

Auch interessant für Sie

Abspielen Flick Flack Mona Lisa schaut dich nicht an 4 Min. Das Programm sehen

Flick Flack

Mona Lisa schaut dich nicht an

Abspielen Twist Total surreal! Die Macht der Träume 30 Min. Das Programm sehen

Twist

Total surreal! Die Macht der Träume

Abspielen Le jardin des délices - Der Garten der Lüste Theaterfestival von Avignon 2023 114 Min. Das Programm sehen

Le jardin des délices - Der Garten der Lüste

Theaterfestival von Avignon 2023

Abspielen Christus, sakrale Trilogie Leiden 146 Min. Das Programm sehen

Christus, sakrale Trilogie

Leiden

Abspielen Hypernacht #9 63 Min. Das Programm sehen

Hypernacht #9

Abspielen Flèche Love Nancy Jazz Pulsations 2023 52 Min. Das Programm sehen

Flèche Love

Nancy Jazz Pulsations 2023

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen Die Vergesslichkeit der Eichhörnchen 107 Min. Das Programm sehen

Die Vergesslichkeit der Eichhörnchen

Abspielen Macht Zucker dumm? 42 - Die Antwort auf fast alles 28 Min. Das Programm sehen

Macht Zucker dumm?

42 - Die Antwort auf fast alles

Abspielen Re: Wer hat Angst vor dem Wolf? 30 Min. Das Programm sehen

Re: Wer hat Angst vor dem Wolf?

Abspielen Russische Propaganda über Nawalnys Tod Masha on Russia 14 Min. Das Programm sehen

Russische Propaganda über Nawalnys Tod

Masha on Russia

Abspielen Re: Ein palästinensisches Dorf kämpft um seine Zukunft 30 Min. Das Programm sehen

Re: Ein palästinensisches Dorf kämpft um seine Zukunft

Abspielen Ozeanriesen (1/2) Wettlauf der Nationen 52 Min. Das Programm sehen

Ozeanriesen (1/2)

Wettlauf der Nationen