Gefangen in Putins RusslandTeenager als Staatsfeinde

Anya ist ein normaler Moskauer Teenager und träumt wie viele andere von einem guten Leben in Russland. Doch dann wird sie im März 2018 plötzlich zusammen mit anderen verhaftet. Ihnen wird vorgeworfen, eine extremistische Gruppe gebildet zu haben, um Wladimir Putins Regierung zu stürzen. Anyas Mutter Yulia kämpft verzweifelt darum, die Unschuld ihrer Tochter zu beweisen.

Dauer

92 Min.

Genre

Dokus und Reportagen

Versionen

  • Synchronisation
  • Untertitel für Gehörlose

Auch interessant für Sie

Abspielen Russland: Frauen gegen den Krieg ARTE Reportage 25 Min.

Russland: Frauen gegen den Krieg

ARTE Reportage

Abspielen Nord Stream 2 Zerreißprobe für Europa 53 Min.

Nord Stream 2

Zerreißprobe für Europa

Abspielen Mit offenen Karten Ungarn: Osten statt Westen? 13 Min.

Mit offenen Karten

Ungarn: Osten statt Westen?

Abspielen Marokko-Gate: Welches Spiel treibt Marokko? 9 Min.

Marokko-Gate: Welches Spiel treibt Marokko?

Abspielen Der Iran richtet seine Gegner hin 9 Min.

Der Iran richtet seine Gegner hin

Loading

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen Norman Mailer - Gewalt und Leidenschaft 52 Min.

Norman Mailer - Gewalt und Leidenschaft

Abspielen Japans Garten Eden Die Insel Iriomote 44 Min.

Japans Garten Eden

Die Insel Iriomote

Abspielen Twist Body Positivity in der Kunst 30 Min.

Twist

Body Positivity in der Kunst

Loading