Loading

Aurelias rumänische Estragonsuppe

Stadt Land Kunst (05/04/2022)

Mehr

Mauritius: Dannys Lippfisch im Bananenblatt

Stadt Land Kunst (10/06/2022)

Nepal: Kungas Kartoffelküchlein mit Käse

Stadt Land Kunst (09/06/2022)

Jordanien: Amanis Hühnchen mit Sumach und Zwiebelkonfekt

Stadt Land Kunst (08/06/2022)

Niederlande: Mariannes Spalterbsensuppe

Stadt Land Kunst (07/06/2022)

Elfenbeinküste: Julianas Gouagouassou mit Okras und Auberginen

Stadt Land Kunst (06/06/2022)

Island: Einars Skyr mit Karamell und Keksen

Stadt Land Kunst (03/06/2022)

Manuels argentinisches Hühnchen mit Gemüse

Stadt Land Kunst (02/06/2022)

Anges feuriger ivorischer Fisch

Stadt Land Kunst (01/06/2022)

Aurelias rumänische EstragonsuppeStadt Land Kunst (05/04/2022)

In Bazna, im Deutschen auch Baaßen genannt, schmort Aurelia Gemüse mit Schweinefleischstücken. Sobald alles durchgegart ist, gibt sie kleine hausgemachte Nudeln, Petersilie und vor allem Estragon hinzu. Und zum Abschluss noch saure Sahne. Je mehr, desto besser.

Dauer :

4 Min.

Verfügbar :

Vom 05/05/2022 bis 05/05/2024

Genre :

Dokus und Reportagen

Auch interessant für Sie

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Crazy Borders

Llívia: Ein Fleckchen Spanien in Frankreich

Crazy Borders

Llívia: Ein Fleckchen Spanien in Frankreich

„The Brutal Journey of the Heart“ von Sharon Eyal & Gai Behar

Nuits de Fourvière

„The Brutal Journey of the Heart“ von Sharon Eyal & Gai Behar

Nuits de Fourvière

Wen dürfen wir essen?

Der Status Quo

Wen dürfen wir essen?

Der Status Quo

Italo Disco

Der Glitzersound der 80er

Italo Disco

Der Glitzersound der 80er

Wen dürfen wir essen?

Das Ende des Fleischzeitalters

Wen dürfen wir essen?

Das Ende des Fleischzeitalters

Taiwan: Droht ein Szenario wie in der Ukraine?

ARTE Info Plus

Taiwan: Droht ein Szenario wie in der Ukraine?

ARTE Info Plus

Wen dürfen wir essen?

Fleisch aus dem Labor

Wen dürfen wir essen?

Fleisch aus dem Labor