Loading

Der Baum des Todes

Stadt Land Kunst (03/03/2022)

Mehr

Die asiatische Schrumpfhysterie

Stadt Land Kunst (19/05/2022)

Sankt Martins geteilter Mantel

Stadt Land Kunst (18/05/2022)

Der erste Mensch in der Stratosphäre

Stadt Land Kunst (17/05/2022)

Die Sandkatze

Stadt Land Kunst (16/05/2022)

Die Maß Bier – der ideale Durstlöscher?

Stadt Land Kunst (13/05/2022)

Überleben

Stadt Land Kunst (12/05/2022)

Venus von David

Stadt Land Kunst (11/05/2022)

Die Besessenen von Aix-en-Provence

Stadt Land Kunst (10/05/2022)

Sendung vom 03/03/2022

Er ist unbewaffnet, beißt nicht, sticht nicht, greift nicht an; er schießt keine Raketen in die Stratosphäre, um Satelliten zu zerstören, und trotzdem gilt er als der gefährlichste Baum der Welt. Er hat es sogar ins Guinness-Buch der Rekorde geschafft. Dort trägt er den Beinamen „Baum des Todes“.

Dauer :

3 Min.

Verfügbar :

Vom 03/03/2022 bis 03/03/2024

Genre :

Dokus und Reportagen

Auch interessant für Sie

Die Geschichte des Museums

Von der Wunderkammer zum Wahrzeichen

Die Geschichte des Museums

Von der Wunderkammer zum Wahrzeichen

Twist

Fortschritt oder Rollback? Frauen 2022

Twist

Fortschritt oder Rollback? Frauen 2022

Luigi Colani - Designer ohne Grenzen (1/2)

Luigi Colani - Designer ohne Grenzen (1/2)

Luigi Colani - Designer ohne Grenzen (2/2)

Luigi Colani - Designer ohne Grenzen (2/2)

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Du gehörst mir! Das Muster der Frauenmorde

Du gehörst mir! Das Muster der Frauenmorde

Die neue Welt des Xi Jinping

Die neue Welt des Xi Jinping

Re: Flucht vor Putin

Russen in Georgien

Re: Flucht vor Putin

Russen in Georgien

Ukraine: Alle im Widerstand

ARTE Reportage

Ukraine: Alle im Widerstand

ARTE Reportage

Die fünf Geparde

Gemeinsam durch die Serengeti

Die fünf Geparde

Gemeinsam durch die Serengeti

"Mustang" : Begegnung mit Deniz Gamze Ergüven von Olivier Père

"Mustang" : Begegnung mit Deniz Gamze Ergüven von Olivier Père

Ukraine: Geschichte einer Demokratie

ARTE Reportage

Ukraine: Geschichte einer Demokratie

ARTE Reportage