Abspielen Charité - Staffel 4 (2/6) Trauma 49 Min. Das Programm sehen

Charité - Staffel 4 (2/6)

Trauma

Abspielen Charité - Staffel 4 (3/6) Hoffnung 49 Min. Das Programm sehen

Charité - Staffel 4 (3/6)

Hoffnung

Abspielen Charité - Staffel 4 (4/6) Mut 49 Min. Das Programm sehen

Charité - Staffel 4 (4/6)

Mut

Abspielen Charité - Staffel 4 (5/6) Heilung 49 Min. Das Programm sehen

Charité - Staffel 4 (5/6)

Heilung

Abspielen Charité - Staffel 4 (6/6) Zuversicht 49 Min. Das Programm sehen

Charité - Staffel 4 (6/6)

Zuversicht

Charité - Staffel 4 (1/6)Ankunft

49 Min.

Verfügbar bis zum 03/07/2024

  • Audiodeskription
  • Untertitel für Gehörlose

Berlin 2049: Die Spitzenforscherin Maral Safadi übernimmt die Leitung des Instituts für Mikrobiologie der Charité. Der Gesundheitsminister Thomas Nguyen steht für eine umstrittene Gesundheitsreform in der Kritik – an der Maral als Beraterin beteiligt war. Nicht nur die Demonstrierenden vor der Charité, sondern auch ihre Mutter Seda verurteilen sie dafür ... - Vierte Staffel (2024)

Berlin, Hochsommer im Jahr 2049: Spitzenforscherin Maral Safadi kehrt mit ihrer Frau, der Gynäkologin Julia Kowalczyk, zurück an die Charité. Dort übernimmt sie die Leitung des Instituts für Mikrobiologie. Maral zählt außerdem zum wissenschaftlichen Beraterstab des Gesundheitsministers Thomas Nguyen, dessen neue Gesundheitsreform das Solidaritätsprinzip aufgibt und nicht nur das Charité-Personal zu spalten droht.
Marals erster Patient, Piet Baldwin, hat sich mit einem unbekannten bakteriellen Erreger infiziert, der lebensbedrohliche Symptome hervorruft. Als ein weiterer infizierter Patient in die Charité eingeliefert wird und kurz darauf verstirbt, gerät Maral zunehmend unter Druck.
Währenddessen erlebt Marals Mutter, die anerkannte Chirurgin Seda Safadi, welche absurden Auswirkungen die Reform haben kann, als die Krankenkasse eine geplante Nierentransplantation in letzter Sekunde ablehnt.
Indes findet Maral heraus, wo sich Piet mit dem gefährlichen Bakterium infiziert hat … Breitet sich hier etwa ein Erreger aus, der die gesamte europäische Bevölkerung gefährden könnte?

Mit

  • Sesede Terziyan (Maral Safadi)

  • Angelina Häntsch (Julia Kowalczyk)

  • Timur Isik (Ferhat Williamson)

  • Adriana Altaras (Seda Safadi)

  • Moritz Führmann (Dylan van Boeken)

  • Gina Haller (Marlene Hirt)

  • Jenny Schily (Emilia Bonetti)

  • Jan-Gregor Kremp (Nils Stadler)

  • Hyun Wanner (Thomas Nguyen)

  • Anne-Kathrin Gummich (Frau Kachel)

  • Terence Schweizer (Piet Baldwin)

  • Sebastian Klein (Rupert Baldwin)

  • Theresa Sophie Albert (Evelyn Baldwin)

Regie

Esther Bialas

Drehbuch

  • Tanja Bubbel

  • Rebecca Martin

Produktion

  • UFA Fiction

  • MDR

  • ARD Degeto

  • ARTE

Produzent/-in

  • Henriette Lippold

  • Markus Brunnemann

  • Nico Hofmann

  • Benjamin Benedict

Kamera

Martin Neumeyer

Schnitt

  • Gregory Schuchmann

  • Maren Unterburger

Musik

  • David Grabowski

  • Jonas Nay

Kostüme

  • Christine Zahn

  • Theresa Beuscher

  • Teresa Sousa

Szenenbild / Bauten

  • Iris Trescher-Lorenz

  • Wayne Dos Santos

Redaktion

  • Johanna Kraus

  • Adrian Paul

  • Uta Cappel

  • Christoph Pellander

Land

Deutschland

Jahr

2024

Herkunft

MDR

Auch interessant für Sie

Abspielen Twist Kunst auf Rezept 30 Min. Das Programm sehen

Twist

Kunst auf Rezept

Abspielen Unhappy Das Versprechen der Schönheit 27 Min. Das Programm sehen

Unhappy

Das Versprechen der Schönheit

Abspielen Das Buch meines Lebens Jagoda Marinić trifft Katrin Eigendorf 58 Min. Das Programm sehen

Das Buch meines Lebens

Jagoda Marinić trifft Katrin Eigendorf

Abspielen Re: Das einfache Leben als wahrer Luxus 31 Min. Das Programm sehen

Re: Das einfache Leben als wahrer Luxus

Abspielen "Cyrano von Bergerac" von Jean-Paul Rappeneau - Ein Film, eine Minute 2 Min. Das Programm sehen

"Cyrano von Bergerac" von Jean-Paul Rappeneau - Ein Film, eine Minute

Abspielen Die Odyssee 79 Min. Das Programm sehen

Die Odyssee

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen Re: Das einfache Leben als wahrer Luxus 31 Min. Das Programm sehen

Re: Das einfache Leben als wahrer Luxus

Abspielen "Cyrano von Bergerac" von Jean-Paul Rappeneau - Ein Film, eine Minute 2 Min. Das Programm sehen

"Cyrano von Bergerac" von Jean-Paul Rappeneau - Ein Film, eine Minute

Abspielen Die Odyssee 79 Min. Das Programm sehen

Die Odyssee

Abspielen "Cyrano de Bergerac" - Interview mit Jean-Paul Rappeneau 7 Min. Das Programm sehen

"Cyrano de Bergerac" - Interview mit Jean-Paul Rappeneau

Abspielen Re: Long-Covid - Heilung auf Zypern 31 Min. Das Programm sehen

Re: Long-Covid - Heilung auf Zypern

Abspielen Frankreich: Die neue rechte Jugend ARTE Reportage 36 Min. Das Programm sehen

Frankreich: Die neue rechte Jugend

ARTE Reportage