Abspielen Eröffnungskonzert mit Reich, Stephenson & Werner Festival Présences 2024 93 Min. Das Programm sehen

Eröffnungskonzert mit Reich, Stephenson & Werner

Festival Présences 2024

Abspielen Arvo Pärt: Symphony Nr. 3 Finnish Radio Symphony Orchestra 22 Min. Das Programm sehen

Arvo Pärt: Symphony Nr. 3

Finnish Radio Symphony Orchestra

Abspielen Nicholas Collon dirigiert Lindberg, Salonen und Sibelius Mit Tami Pohjola 96 Min. Das Programm sehen

Nicholas Collon dirigiert Lindberg, Salonen und Sibelius

Mit Tami Pohjola

Abspielen Ensemble Intercontemporain & Patricia Kopatchinskaja Quaerendo Invenietis 126 Min. Das Programm sehen

Ensemble Intercontemporain & Patricia Kopatchinskaja

Quaerendo Invenietis

Abspielen Festival Présences 2023 Bach, Lacôte, Chin und Robin 101 Min. Das Programm sehen

Festival Présences 2023

Bach, Lacôte, Chin und Robin

Abspielen Festival Présences 2022 Murail, Gaussin, Gaxie, Soh und Amarouch 156 Min. Das Programm sehen

Festival Présences 2022

Murail, Gaussin, Gaxie, Soh und Amarouch

Les Percussions de Strasbourg spielen Iannis XenakisPléiades & Persephassa

Ein Doppel-Geburtstagskonzert anlässlich des 60-jährigen Bestehens der Percussions de Strasbourg und des 100. Geburtstags des Komponisten Iannis Xenakis.

Der Komponist und Ingenieur Iannis Xenakis hat in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts jede Menge Werke an der Schnittstelle von Musik, Architektur und Mathematik geschaffen.Aus seiner ungewöhnlichen Herangehensweise sind faszinierende Kompositionen entstanden, die eine Brücke zwischen Musik und Raum schlagen.

Zweimal, 1969 und 1979, haben Iannis Xenakis und Les Percussions de Strasbourg zusammengearbeitet. Aus ihrer ersten Begegnung entstand „Persephassa“ hervor, bei dem die Zuschauer inmitten der kreisförmig platzierten Musiker sitzen. Hier werden die Körper der Zuschauer selbst zum Instrument, nehmen die Musik auf und geben sie weiter. Eine durch und durch sinnliche Erfahrung „Pléiades“ – eines der Meisterwerke von Xenakis – wo sich der ganze Reichtum der Perkussionsinstrumente entfaltet und ein Instrument zum Einsatz kommt, das speziell für die Aufführung dieses Stückes entwickelt wurde: das Sixxen. Ihre zweite Zusammenarbeit brachte das Werk

Zum Ensemble der Percussions de Strasbourg gehören Minh-Tâm Nguyen, Alexandre Esperet, François Papirer, Thibaut Weber, Hsin-Hsuan Wu und Yi-Ping Yang.

Programm:

Iannis Xenakis – Pléiades
Iannis Xenakis – Persephassa

Aufzeichnung vom 19. März 2022 in der Cité de la Musique–Pariser Philharmonie

Foto © Vincent Arbelet

Regie

Colin Laurent

Produktion

PRISMEDIA

Komponist/-in

Iannis Xenakis

Land

Frankreich

Jahr

2022

Dauer

81 Min.

Verfügbar

Vom 24/03/2022 bis 18/03/2024

Genre

Bühne und Konzert

Auch interessant für Sie

Abspielen Igor Levit und Alan Gilbert Kosmos Béla Bartók 151 Min. Das Programm sehen

Igor Levit und Alan Gilbert

Kosmos Béla Bartók

Abspielen Klaus Mäkelä dirigiert Ravel, Debussy und Bartók Mit Yuja Wang 128 Min. Das Programm sehen

Klaus Mäkelä dirigiert Ravel, Debussy und Bartók

Mit Yuja Wang

Abspielen John Eliot Gardiner dirigiert Chabrier, Stravinsky und Debussy mit Isabelle Faust 13 Min. Das Programm sehen

John Eliot Gardiner dirigiert Chabrier, Stravinsky und Debussy

mit Isabelle Faust

Abspielen Kaija Saariaho: Innocence Festival d'Aix-en-Provence 2021 109 Min. Das Programm sehen

Kaija Saariaho: Innocence

Festival d'Aix-en-Provence 2021

Abspielen Hypernacht #5 57 Min. Das Programm sehen

Hypernacht #5

Abspielen Yuri Buenaventura Nancy Jazz Pulsations 2023 60 Min. Das Programm sehen

Yuri Buenaventura

Nancy Jazz Pulsations 2023

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen Die Vergesslichkeit der Eichhörnchen 107 Min. Das Programm sehen

Die Vergesslichkeit der Eichhörnchen

Abspielen Macht Zucker dumm? 42 - Die Antwort auf fast alles 28 Min. Das Programm sehen

Macht Zucker dumm?

42 - Die Antwort auf fast alles

Abspielen Re: Ein palästinensisches Dorf kämpft um seine Zukunft 30 Min. Das Programm sehen

Re: Ein palästinensisches Dorf kämpft um seine Zukunft

Abspielen Mit offenen Karten - Im Fokus Schweden: Verstärkung für die Nato 4 Min. Das Programm sehen

Mit offenen Karten - Im Fokus

Schweden: Verstärkung für die Nato

Abspielen Re: Studentenbude mal anders 30 Min. Das Programm sehen

Re: Studentenbude mal anders

Abspielen Feindbild Frau 52 Min. Das Programm sehen

Feindbild Frau