"Wir wollen die religiösen Machthaber loswerden"Stimmen aus dem Iran

Seit dem 16. September demonstrieren täglich Tausende Iraner gegen das Mullah-Regime und prangern den Tod von Mahsa Amini an. Die Sicherheitskräfte gehen gewaltsam gegen die Proteste vor. Aber das ändert nichts an der Entschlossenheit der Demonstranten. Unter ihnen ist Dejman aus Isfahan, der nicht mehr an eine politische Neuerung glaubt und die islamischen Machthaber loswerden möchte.

Dauer :

4 Min.

Verfügbar :

Vom 05/10/2022 bis 07/10/2023

Genre :

Dokus und Reportagen

Versionen :

    Auch interessant für Sie

    Abspielen AIDS: Die Epidemie ist noch nicht vorbei 7 Min.

    AIDS: Die Epidemie ist noch nicht vorbei

    Abspielen Banksy in der Ukraine - ein Kriegstourist? 3 Min.

    Banksy in der Ukraine - ein Kriegstourist?

    Loading

    Die meistgesehenen Videos von ARTE

    Abspielen Was wir verbergen 90 Min.

    Was wir verbergen

    Abspielen Für eine Frau 106 Min.

    Für eine Frau

    Abspielen Das unsichtbare Mädchen 105 Min.

    Das unsichtbare Mädchen

    Abspielen Patrick 100 Min.

    Patrick

    Abspielen Life Serie

    Life

    Abspielen Rückkehr zur Geliebten 95 Min.

    Rückkehr zur Geliebten

    Abspielen Pferde stehlen 116 Min.

    Pferde stehlen

    Loading