Loading

Welche Verteidigung für Europa?

ARTE Info Plus

Welche Verteidigung für Europa?ARTE Info Plus

Theoretisch hat die EU die zweitstärkste Armee der Welt. In Wirklichkeit sind es jedoch 27 nationale Armeen, mit jeweils ihrer eigenen Ausrüstung und ihren eigenen strategischen Interessen. Um sich untereinander besser abzustimmen, stellt die EU für die laufende Haushaltsperiode acht Milliarden Euro zur Verfügung. Doch was wirklich fehlt, ist der Wille, eine gemeinsame europäische Verteidigungspolitik auch umzusetzen. Könnte das der Ukraine-Konflikt ändern? 

Dauer :

10 Min.

Verfügbar :

Vom 11/04/2022 bis 13/04/2023

Genre :

Dokus und Reportagen

Auch interessant für Sie

ARTE Journal

Abendausgabe (25/05/2022)

ARTE Journal

Abendausgabe (25/05/2022)

Affenpocken: Neues Virus im Anmarsch?

Affenpocken: Neues Virus im Anmarsch?

ARTE Journal

Mittagsausgabe (25/05/2022)

ARTE Journal

Mittagsausgabe (25/05/2022)

Irak: Kampf der Versteppung

Irak: Kampf der Versteppung

Russland: Zurück zum Wirtschaftsmodell der UdSSR?

Russland: Zurück zum Wirtschaftsmodell der UdSSR?

Ukraine: Wie werden aus Soldaten Kriegsverbrecher?

Ukraine: Wie werden aus Soldaten Kriegsverbrecher?

El Salvador: Was bringt der Bitcoin wirklich?

El Salvador: Was bringt der Bitcoin wirklich?

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Die neue Welt des Xi Jinping

Die neue Welt des Xi Jinping

Beethoven: Symphonie Nr. 6 op. 68 "Pastorale"

Philippe Jordan & die Wiener Symphoniker

Beethoven: Symphonie Nr. 6 op. 68 "Pastorale"

Philippe Jordan & die Wiener Symphoniker

Re: Die neuen Jägerinnen

Abschied vom Lodenfilz

Re: Die neuen Jägerinnen

Abschied vom Lodenfilz

Du gehörst mir! Das Muster der Frauenmorde

Du gehörst mir! Das Muster der Frauenmorde

Re: Brexit ja, Zukunft nein

Der Frust der britischen Fischer

Re: Brexit ja, Zukunft nein

Der Frust der britischen Fischer