Loading

Mein Élysée

"Wenn ich merke, dass der Faschismus kommt, gehe ich wählen"

Mein Élysée"Wenn ich merke, dass der Faschismus kommt, gehe ich wählen"

Yasmina Kettal, Krankenschwester im Krankenhaus Delafontaine in Saint-Denis, gehört zu den Nichtwählern. Doch "der Verlauf der Kampagne, die Kandidaten, die sich vorstellen und ihre Reden" beunruhigen sie. Deshalb will sie vielleicht doch ihre Stimme bei den Präsidentschaftswahlen abgeben, um dem "Faschismus", wie sie sagt, keine Chance zu geben. Sie erzählt uns auch von der Omikron-Welle in ihrem Krankenhaus und dem Personal, das nach und nach zusammenbricht. 

Dauer :

3 Min.

Verfügbar :

Vom 02/02/2022 bis 04/02/2024

Genre :

Dokus und Reportagen

Auch interessant für Sie

Abspielen Mein Élysée Streiktag 3 Min.

Mein Élysée

Streiktag

Abspielen Mein Élysée "Unsere Jugendlichen brauchen Arbeit" 3 Min.

Mein Élysée

"Unsere Jugendlichen brauchen Arbeit"

Abspielen Karambolage 11 Min.

Karambolage

Abspielen Abgetaucht Junge Russen auf der Flucht 52 Min.

Abgetaucht

Junge Russen auf der Flucht

Abspielen Karambolage Die Kantine / Boches, Schleuh, Fritz 11 Min.

Karambolage

Die Kantine / Boches, Schleuh, Fritz

Abspielen Karambolage Bibi / Die Nasale / Das Wegbier 11 Min.

Karambolage

Bibi / Die Nasale / Das Wegbier

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen 100 Jahre Ulysses James Joyce’ Meisterwerk 51 Min.

100 Jahre Ulysses

James Joyce’ Meisterwerk

Abspielen Flick Flack Warum macht die Vulva Angst? 6 Min.

Flick Flack

Warum macht die Vulva Angst?

Abspielen Asbest, eine unendliche Geschichte 93 Min.

Asbest, eine unendliche Geschichte

Abspielen Mit offenen Karten - Im Fokus Konflikt um Kaliningrad 3 Min.

Mit offenen Karten - Im Fokus

Konflikt um Kaliningrad

Abspielen Russinnen und Russen sagen Nein zur Mobilisierung 3 Min.

Russinnen und Russen sagen Nein zur Mobilisierung

Abspielen Mit offenen Karten - Im Fokus Putins "Referenden" 3 Min.

Mit offenen Karten - Im Fokus

Putins "Referenden"