Abspielen Finale La Maestra 2022 111 Min. Das Programm sehen

Finale

La Maestra 2022

Abspielen Probe fürs Finale La Maestra 2022 211 Min. Das Programm sehen

Probe fürs Finale

La Maestra 2022

Abspielen Halbfinale (1/2) La Maestra 2022 178 Min. Das Programm sehen

Halbfinale (1/2)

La Maestra 2022

Abspielen Viertelfinale (2/2) La Maestra 2022 214 Min. Das Programm sehen

Viertelfinale (2/2)

La Maestra 2022

Abspielen Viertelfinale (1/2) La Maestra 2022 186 Min. Das Programm sehen

Viertelfinale (1/2)

La Maestra 2022

Halbfinale (2/2)La Maestra 2022

Die Herausforderung für die drei Halbfinalistinnen von La Maestra 2022 besteht an diesem Abend darin, in nur fünfzig Minuten die Orchesterbegleitung eines Konzerts sowie eines Liedes oder Opernauszugs einzustudieren und aufzuführen. Wer wird ins Finale einziehen?

nur 4 % Frauen am Dirigentenpult. Um Abhilfe zu schaffen, organisierten die Philharmonie de Paris und das Paris Mozart Orchestra 2020 zum ersten Mal diesen internationalen Wettbewerb, der sich ausschließlich an Frauen richtet.

Vierzehn Kandidatinnen aus aller Welt nehmen an La Maestra 2022 teil. An den ersten beiden Tagen findet die Vorauswahl statt, am dritten Tag das Halbfinale und am vierten Tag das Finale. Dann werden nur noch drei von ihnen um den Titel kämpfen. Von großen Klassikern bis zu zeitgenössischen Kreationen werden die Teilnehmerinnen dabei unterschiedliche Werke dirigieren.

Drei Kandidatinnen nehmen an diesem Halbfinale teil: Tamara Dworetz, Anna Sulkowska-Migon und Joanna Natalia Slusarczyk. Für das Konzert können sie zwischen Clara Schumanns Konzert für Klavier und Orchester a-Moll op. 7 und Maurice Ravels Klavierkonzert in G-Dur wählen. Anschließend stehen ein Ausschnitt aus Mozarts Don Giovanni und Alma Mahlers 3 Lieder zur Auswahl.


Auswahlliste:
Clara Schumann - Konzert für Klavier und Orchester a-Moll op. 7 (3. Satz)
Maurice Ravel - Klavierkonzert in G-Dur (1. Satz)
W.A. Mozart - Don Giovanni KV 527, 1. Akt - Nr. 2 begleitetes Rezitativ „Ma qual mai s’offre“ und Duetto Donna Anna und Don Ottavio „Fuggi, crudele, fuggi !“
Alma Mahler - 3 Lieder (Orchestrierung David und Colin Matthews) - Die stille Stadt - Waldseligkeit - Bei dir ist es traut

Wettbewerbsmitschnitt vom 5. März 2022 in der Cité de la Musique-Philharmonie de Paris

Regie

Adeline Chahin

Produktion

Oléo Films

Mit

  • Léo Vermot-Desroches

  • Victoire Bunel

  • Clarisse Dalles

  • Sodi Braide

  • Rachel Cheung

Orchester

Paris Mozart Orchestra

Land

Frankreich

Jahr

2022

Kapitel

1:04

Tamara Dworetz

1:02:12

Anna Sulkowska-Migon

1:43:24

Portraits

2:13:40

Joanna Natalia Slusarczyk

Dauer

185 Min.

Verfügbar

Vom 06/03/2022 bis 04/03/2024

Genre

Bühne und Konzert

Auch interessant für Sie

Abspielen Halbfinale (1/2) La Maestra 2022 178 Min. Das Programm sehen

Halbfinale (1/2)

La Maestra 2022

Abspielen Viertelfinale (1/2) La Maestra 2022 186 Min. Das Programm sehen

Viertelfinale (1/2)

La Maestra 2022

Abspielen Probe fürs Finale La Maestra 2022 211 Min. Das Programm sehen

Probe fürs Finale

La Maestra 2022

Abspielen Kaija Saariaho: Innocence Festival d'Aix-en-Provence 2021 109 Min. Das Programm sehen

Kaija Saariaho: Innocence

Festival d'Aix-en-Provence 2021

Abspielen Ana Carla Maza Musikalische Höhenflüge 47 Min. Das Programm sehen

Ana Carla Maza

Musikalische Höhenflüge

Abspielen Hypernacht #5 57 Min. Das Programm sehen

Hypernacht #5

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen Die Vergesslichkeit der Eichhörnchen 107 Min. Das Programm sehen

Die Vergesslichkeit der Eichhörnchen

Abspielen Macht Zucker dumm? 42 - Die Antwort auf fast alles 28 Min. Das Programm sehen

Macht Zucker dumm?

42 - Die Antwort auf fast alles

Abspielen Re: Wer hat Angst vor dem Wolf? 30 Min. Das Programm sehen

Re: Wer hat Angst vor dem Wolf?

Abspielen Re: Ein palästinensisches Dorf kämpft um seine Zukunft 30 Min. Das Programm sehen

Re: Ein palästinensisches Dorf kämpft um seine Zukunft

Abspielen Berlinale: Mutige Frauen, die mit Normen brechen 3 Min. Das Programm sehen

Berlinale: Mutige Frauen, die mit Normen brechen

Abspielen Mit offenen Karten - Im Fokus Schweden: Verstärkung für die Nato 4 Min. Das Programm sehen

Mit offenen Karten - Im Fokus

Schweden: Verstärkung für die Nato