Loading

Live aus Dresden: Giuseppe Verdis Aida

Katharina Thalbach, Christian Thielemann

Richard Strauss: Salome

Christof Loy inszeniert in Helsinki

Richard Strauss: Salome

Christof Loy inszeniert in Helsinki

"Der feurige Engel" von Sergei Prokofjew

Am Teatro Real in Madrid

"Der feurige Engel" von Sergei Prokofjew

Am Teatro Real in Madrid

Giacomo Puccini: Il trittico

Théâtre de La Monnaie, Brüssel

Live aus Dresden: Giuseppe Verdis Aida

Live aus Dresden: Giuseppe Verdis Aida

Katharina Thalbach, Christian Thielemann

Walter Braunfels: Die Vögel

An der Opéra national du Rhin

Ralph Benatzky: L’Auberge du Cheval blanc

"Im weißen Rössl" in Lausanne

Dalibor von Bedřich Smetana

Nationaltheater Prag

Alfredo Catalani: Edmea

Wexford Festival Opera 2021

Alfredo Catalani: Edmea

Wexford Festival Opera 2021

Live aus Dresden: Giuseppe Verdis AidaKatharina Thalbach, Christian Thielemann

Exotik am Nil, Leidenschaft und Emotionen pur – das ist das Erfolgsgeheimnis von Verdis Oper "Aida". Katharina Thalbach verwandelt die dramatische Liebesgeschichte in eine innovative, zeitgemäße Inszenierung. Für die Regisseurin und für Chefdirigent Christian Thielemann bedeutet die Auseinandersetzung mit diesem Opernstoff eine künstlerische Premiere.

Dauer :

159 Min.

Verfügbar :

Vom 13/03/2022 bis 11/06/2022

Genre :

Bühne und Konzert

Die meistgesehenen Videos von ARTE