Loading

Political bodies

Tracks (19.11.2021)

Political bodiesTracks (19.11.2021)

Diese Künstlerinnen nutzen in ihren Performances ihre Körper als politische Waffe. So ließ sich die guatemaltekische Künstlerin Regina José Galindo lebendig begraben, von einem Panzer mitschleifen oder per Waterboarding foltern. Seit 20 Jahren setzt sie ihren Körper diesen Strapazen aus, um die Gewalt in ihrer Heimat anzuprangern – ein Engagement, für das sie 2005 den Goldenen Löwen erhielt. Der afghanischen Künstlerin Kubra Khademi wurde 2015 nach einer gewagten Aktion politisches Asyl in Frankreich gewährt: Sie war die erste afghanische Künstlerin, die den weiblichen Körper öffentlich zur Schau stellte – sechs Jahre vor der Machtübernahme durch die Taliban.

Dauer :

10 Min.

Verfügbar :

Vom 24/11/2021 bis 26/11/2024

Genre :

Sendungen

Auch interessant für Sie

Abspielen Flick Flack Warum macht die Vulva Angst? 6 Min.

Flick Flack

Warum macht die Vulva Angst?

Abspielen Tracks Die 00er Jahre sind zurück! Das Y2K-Revival 31 Min.

Tracks

Die 00er Jahre sind zurück! Das Y2K-Revival

Abspielen Flick Flack Wozu braucht das Fernsehen Lachkonserven? 5 Min.

Flick Flack

Wozu braucht das Fernsehen Lachkonserven?

Abspielen Flick Flack Le Corbusiers minimalistische Holzhütte 5 Min.

Flick Flack

Le Corbusiers minimalistische Holzhütte

Abspielen Flick Flack Die Statuen waren nicht weiß 5 Min.

Flick Flack

Die Statuen waren nicht weiß

Abspielen Flick Flack Wozu brauchen Dirigenten einen Taktstock? 5 Min.

Flick Flack

Wozu brauchen Dirigenten einen Taktstock?

Abspielen Flick Flack Warum applaudieren wir? 5 Min.

Flick Flack

Warum applaudieren wir?

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen 100 Jahre Ulysses James Joyce’ Meisterwerk 51 Min.

100 Jahre Ulysses

James Joyce’ Meisterwerk

Abspielen Flick Flack Warum macht die Vulva Angst? 6 Min.

Flick Flack

Warum macht die Vulva Angst?

Abspielen Asbest, eine unendliche Geschichte 93 Min.

Asbest, eine unendliche Geschichte

Abspielen Mit offenen Karten - Im Fokus Konflikt um Kaliningrad 3 Min.

Mit offenen Karten - Im Fokus

Konflikt um Kaliningrad

Abspielen Russinnen und Russen sagen Nein zur Mobilisierung 3 Min.

Russinnen und Russen sagen Nein zur Mobilisierung

Abspielen Mit offenen Karten - Im Fokus Putins "Referenden" 3 Min.

Mit offenen Karten - Im Fokus

Putins "Referenden"