Loading

Fausto Delle Chiaie: Künstler auf den Straßen Roms

Eine Dosis Kultur, bitte!

Mehr

Ausstellung: Obdachlosigkeit und Architektur

Fotografie: Fragmente von Alexis Cordesse

Jugendbuchmesse in Montreuil: Im Zeichen der Gemeinsamkeit

Performance: "Don't waste", teilen statt wegwerfen

Etienne Daho: Eine Karriere in Texten, Musik und Bildern

Joséphine Baker zieht ins Panthéon ein

Kino: "Petrovs Flu", eine russische Dystopie

Ausstellung: Die Schriftbilder der Art Brut

Fausto Delle Chiaie: Künstler auf den Straßen Roms

Sendung vom 12/11/2021

Sein Stil ist irgendwo zwischen zwischen Modigliani und Picasso einzuordnen. Fausto Della Chiaie stellt seine Kunst seit 32 Jahren auf den Straßen Roms aus. Er spielt mit den Passanten, macht sie zu Protagonisten der Werke, die er vor Ort schafft. Manche kommen von weit her, um das Frelichtmuseum zu bewundern. Trotzdem lebt der 77-jährige Künstler in Armut.

Dauer :

3 Min.

Verfügbar :

Vom 12/11/2021 bis 12/11/2022

Genre :

Dokus und Reportagen

Auch interessant für Sie

Forced Entertainment: Minimalismus mit großer Wirkung

Polen: Die Galerie der "kleinen Menschen"

Film: die Komplexität unserer Welt in einem Wohnhaus

Performance: "Don't waste", teilen statt wegwerfen

Joséphine Baker zieht ins Panthéon ein

Videospiele: Die Probleme mit der Sexualität

Corona: Durchs Singen wieder atmen lernen

Ausstellung: Die Schriftbilder der Art Brut

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Mireille Mathieu - Singen, nur singen!

Sting im Panthéon

Zum 50-jährigen Bestehen des Radiosenders FIP

Müssen wir auf Kinder verzichten?

Alternativen #3 - Konsumwahn

Upcycling vs. Konsumwahn

Die gläserne Decke der Literatur

Kreatur #18

Die gefährliche Kunst des Schreibens

Kreatur #18