Loading

Langer Weg zum grünen Stahl

News aus Europa

Mehr

Valérie Pécresse wird Präsidentschaftskandidatin der Republikaner

Italien: Enrico Letta, Retter der Demokraten

Belgien: Ökozid, ein internationales Verbrechen

Griechenland: 4 Monate nach den Waldbränden

Italien: Draghi und die neue Stabilität

Pushbacks vor Großbritannien - bald eine gängige Praxis?

Deutschland kämpft mit hoher Zahl an Femiziden

Porträt: "Alle Mütter weinen diesselben Tränen"

Langer Weg zum grünen Stahl

Sendung vom 11/11/2021

Die Stahlproduktion ist einer der größten CO2-Verursacher in Deutschland. Sie steht in den kommenden Jahren unter immensem Druck, ihr Produktionsverfahren klimaneutral zu gestalten. Wie Deutschlands größter Stahlproduzent Thyssenkrupp den Weg zum grünen Stahl meistern will, hat sich ARTE im Duisburger Werk angeschaut.

Dauer :

3 Min.

Verfügbar :

Vom 11/11/2021 bis 11/11/2022

Genre :

Dokus und Reportagen

COP26: Live von der Klimakonferenz

Mehr

Unterwegs mit einer Verhandlungsführerin

COP26 auf der Zielgeraden

COP26 in Glasgow: Aktivisten an vorderster Front

Interview: COP26, alles nur Greenwashing?

Langer Weg zum grünen Stahl

COP 26: Kalte Dusche für NGOs

COP 26: Das Klima lässt nicht mit sich verhandeln

Auch interessant für Sie

Welche Antworten haben die Parteien auf den Klimawandel?

ARTE Journal

Abendausgabe (04/12/2021)

Israel: Long Covid bei Kindern

Griechenland: Erschwerte Bedingungen für humanitäre Helfer

Frankreich: Leben mit HIV

Geschichte: "Seuchen sind die sozialsten aller Krankheiten"

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Mireille Mathieu - Singen, nur singen!

Sting im Panthéon

Zum 50-jährigen Bestehen des Radiosenders FIP

Müssen wir auf Kinder verzichten?

Alternativen #3 - Konsumwahn

Upcycling vs. Konsumwahn

Die gläserne Decke der Literatur

Kreatur #18

Die gefährliche Kunst des Schreibens

Kreatur #18