Loading

Libanon: In der Heimat der Maroniten

Stadt Land Kunst (18/11/2021)

Hinter der Fassade

Mehr

Les Landes: Wald, Menschen und Tränen

Stadt Land Kunst (08/12/2021)

Marokko: Die persönliche Baustelle des Marschall Lyautey

Stadt Land Kunst (07/12/2021)

Georgien: Die Wehrtürme der Swanen

Stadt Land Kunst (06/12/2021)

Panama: Der wiederentdeckte Camino Real

Stadt Land Kunst (03/12/2021)

Korfu: Musik im Blut

Stadt Land Kunst (02/12/2021)

Französisch-Flandern: In den Estaminets wird die Revolution geprobt

Stadt Land Kunst (01/12/2021)

Pyrenäen: Siegeszug der Baskenmütze

Stadt Land Kunst (30/11/2021)

Guadeloupe: Die Geschichte der Case Créole

Stadt Land Kunst (29/11/2021)

Libanon: In der Heimat der MaronitenStadt Land Kunst (18/11/2021)

Sendung vom 18/11/2021

Das Wadi Qadischa im Libanongebirge ist ein geschützter und heiliger Ort – für Naturfreunde und für Gläubige. Hier begann die Geschichte der Maroniten, die vor 1.500 Jahren als Flüchtlinge in die Region kamen und heute die größte christliche Gemeinschaft stellen. Ihr Schicksal ist untrennbar mit dem Libanon verbunden, denn ohne sie würde es diese Nation vielleicht nicht geben. Bis zum heutigen Tag tragen sie aktiv zur kulturellen Vielfalt des Landes bei. 

Dauer :

14 Min.

Verfügbar :

Vom 18/11/2021 bis 18/11/2023

Genre :

Dokus und Reportagen

Auch interessant für Sie

"West Side Story" - Bernsteins Broadway-Hit

TWIST

Künstliche Intelligenz – Gibt es die kreative Maschine?

Der weiße Blick - Expressionismus und Kolonialismus

Twist

Memento Mori: Leben, Tod und Trauer

Der Maler Willi Sitte

Ein Leben zwischen Kunst und Politik

Wir alle haben Amalia im Blut

Amália Rodrigues und die Fado-Szene

Das Humboldt Forum

Schloss mit zwei Gesichtern

Marimekko & Maija Isola

Finnisches Design erobert die Welt

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Müssen wir auf Kinder verzichten?

Alternativen #3 - Konsumwahn

Upcycling vs. Konsumwahn

Die gläserne Decke der Literatur

Kreatur #18

Die gefährliche Kunst des Schreibens

Kreatur #18

Die rätselhafte Krankheit - Leben mit ME/CFS

Mireille Mathieu - Singen, nur singen!