Loading

Russland: NATO-Vertretung in Brüssel geschlossen

Reportagen aus aller Welt

Mehr

Brasilien: Vertrauen in die Impfung

Afghanistan: Die Angst der Ex-Polizisten und Soldaten

Kanada: Sprachenstreit in Quebec

Türkei: Osman Kavala bleibt im Gefängnis

Irak: Wachsendes Chaos nach Parlamentswahlen

Covid-19: Gründe für den Covid-Ausbruch im Landkreis Elbe-Elster

Kanada: Eisschmelze bedroht Leben der Inuit

Afghanistan: Leben unter dem Taliban-Regime

Russland: NATO-Vertretung in Brüssel geschlossen

Sendung vom 01/11/2021

Auf Augenhöhe kommunizieren: Nach Jahren der Eiszeit im Kalten Krieg sollte der frisch gegründete NATO-Russland-Rat die diplomatischen Beziehungen in eine neue Ära führen. 20 Jahre ist das her. Seitdem geht es im Miteinander zwischen Moskau und dem Sicherheitsbündnis allerdings stetig bergab. Und jetzt - der Tiefpunkt: seit dem 1. November 2021 hat Russland seine Vertretung in Brüssel geschlossen. Der Schritt sei die Antwort auf das Verhalten der NATO.

Dauer :

3 Min.

Verfügbar :

Vom 01/11/2021 bis 03/11/2022

Genre :

Dokus und Reportagen

Auch interessant für Sie

EU und NATO: Zeit für Erneuerung

ARTE Journal

Abendausgabe (01/12/2021)

Geschichte: "Seuchen sind die sozialsten aller Krankheiten"

Frankreich: Leben mit HIV

Israel: Long Covid bei Kindern

Neue Corona-Variante aus Südafrika

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Sting im Panthéon

Zum 50-jährigen Bestehen des Radiosenders FIP

40 Jahre Aids – Schweigen = Tod

Müssen wir auf Kinder verzichten?

Alternativen #3 - Konsumwahn

Upcycling vs. Konsumwahn

Mit dem Zug entlang ...

Der Côte Bleue

Re: Dollars für die Heimat

Familie als Sozialsystem

Re: Wunderwaffe Hanf

Altes Wissen neu entdeckt