Loading

Stadt Land Kunst - Inspirationen

Mehr

Stadt Land Kunst - Inspirationen

Stadt Land Kunst - Inspirationen

Stadt Land Kunst - Inspirationen

Stadt Land Kunst - Inspirationen

Stadt Land Kunst - Inspirationen

Stadt Land Kunst - Inspirationen

Stadt Land Kunst - Inspirationen

Stadt Land Kunst - Inspirationen

Stadt Land Kunst - Inspirationen

Sendung vom 25/05/2022

Moderatorin Linda Lorin stellt uns von Montag bis Freitag immer zwei Künstler, Literaten oder auch Musiker zu einem Thema vor. In dieser Folge: Clara Schumann: Romantik in Leipzig / Suzanne Césaire oder Die kannibalische Poesie Martiniques
 

Dauer :

29 Min.

Verfügbar :

Vom 18/05/2022 bis 22/08/2022

Genre :

Dokus und Reportagen

Versionen :

  • Synchronisation

Auch interessant für Sie

TWIST

Kaunas 2022: Kunst trotzt Krieg

TWIST

Kaunas 2022: Kunst trotzt Krieg

Nachbeben - Italien rettet sein kulturelles Herz

Nachbeben - Italien rettet sein kulturelles Herz

Die Oberammergauer Passionsspiele 2022

Die unglaublichste Geschichte der Welt

Die Oberammergauer Passionsspiele 2022

Die unglaublichste Geschichte der Welt

Fuoco Sacro

Suche nach dem heiligen Feuer des Gesangs

Fuoco Sacro

Suche nach dem heiligen Feuer des Gesangs

Twist

Wege: Vom Aufbrechen, Unterwegssein und Ankommen

Twist

Wege: Vom Aufbrechen, Unterwegssein und Ankommen

Luigi Colani - Designer ohne Grenzen (1/2)

Luigi Colani - Designer ohne Grenzen (1/2)

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Die Brotrebellen

Arnd Erbel und die Sauerteigrevolution

Die Brotrebellen

Arnd Erbel und die Sauerteigrevolution

Die Brotrebellen

Roswitha Huber und die Schule des Brotes

Die Brotrebellen

Roswitha Huber und die Schule des Brotes

Die Brotrebellen

Jesper Gotz und seine Sauerteigmission

Die Brotrebellen

Jesper Gotz und seine Sauerteigmission

Die Brotrebellen

Jean-Jacques Jacob und das Gold Georgiens

Die Brotrebellen

Jean-Jacques Jacob und das Gold Georgiens

Ukraine : Die unsichtbare Armee des Widerstands

ARTE Reportage

Ukraine : Die unsichtbare Armee des Widerstands

ARTE Reportage