Abspielen ARTE Reportage Los Angeles: Exil-Iraner gegen Mullahs 52 Min. Das Programm sehen

ARTE Reportage

Los Angeles: Exil-Iraner gegen Mullahs

Abspielen ARTE Reportage Mexiko: Fentanyl, neue Droge Nummer 1 52 Min. Das Programm sehen

ARTE Reportage

Mexiko: Fentanyl, neue Droge Nummer 1

Abspielen USA: North Dakota, das Öl und die Dollars ARTE Reportage 25 Min. Das Programm sehen

USA: North Dakota, das Öl und die Dollars

ARTE Reportage

Abspielen Sudan: Die nackte Not der Krankenhäuser ARTE Reportage 12 Min. Das Programm sehen

Sudan: Die nackte Not der Krankenhäuser

ARTE Reportage

Abspielen Donbass: Leben auf verbrannter Erde ARTE Reportage 25 Min. Das Programm sehen

Donbass: Leben auf verbrannter Erde

ARTE Reportage

Abspielen Türkei : Das Foto zur Erinnerung ARTE Reportage 13 Min. Das Programm sehen

Türkei : Das Foto zur Erinnerung

ARTE Reportage

Syrien: Idleb und die Delta-VarianteARTE Reportage

Sendung vom 04/11/2021

Schwer geschwächt von zehn Jahren Krieg, zehrt in der Region Ileb im Nordwesten Syriens nun auch noch der Einbruch der Delta-Variante am Lebenswillen der 4 Millionen Menschen dort. 
In dieser überbevölkerten Enklave, umzingelt von Assads Armee, ist es unmöglich, sich vor dem Virus zu schützen. Jeder zweite Mensch haust in einem Lager, nur ein Krankenhaus hat dank der Hilfe einer amerikanischen NGO überhaupt die Mittel, Covid-Patienten zu behandeln. Das Gesundheitssystem steht kurz vor dem Zusammenbruch. Hinzu kommt, dass           Assads Armee und sein Verbündeter Russland bevorzugt Krankenhäuser bombardieren. 

Regie

Suzanne Allant, Fadi Al Halabi et Yaman Khatib

Autor:in

Suzanne Allant

Land

Frankreich

Jahr

2021

Dauer

13 Min.

Verfügbar

Vom 19/05/2023 bis 21/10/2024

Genre

Dokus und Reportagen
Abspielen Syrien: Auf der Flucht aus Idlib (2020) ARTE Reportage 34 Min. Das Programm sehen

Syrien: Auf der Flucht aus Idlib (2020)

ARTE Reportage

Abspielen Syrien: Die Kinder von Idleb (2020) ARTE Reportage 25 Min. Das Programm sehen

Syrien: Die Kinder von Idleb (2020)

ARTE Reportage

Abspielen Syrien: Menschen im Krieg ARTE Reportage 14 Min. Das Programm sehen

Syrien: Menschen im Krieg

ARTE Reportage

Abspielen Syrien: Solidarisch mit der Ukraine ARTE Reportage 13 Min. Das Programm sehen

Syrien: Solidarisch mit der Ukraine

ARTE Reportage

Abspielen Syrien: Idleb und die Delta-Variante ARTE Reportage 13 Min. Das Programm sehen

Syrien: Idleb und die Delta-Variante

ARTE Reportage

Auch interessant für Sie

Abspielen Re: Zwischen Lager und Ausreise Ukrainische Kriegsflüchtlinge in Russland 33 Min. Das Programm sehen

Re: Zwischen Lager und Ausreise

Ukrainische Kriegsflüchtlinge in Russland

Abspielen Sudan - Demokratie unmöglich? ARTE Info Plus 12 Min. Das Programm sehen

Sudan - Demokratie unmöglich?

ARTE Info Plus

Abspielen Square für Künstler Alain Keler, Fotograf bei MYOP 26 Min. Das Programm sehen

Square für Künstler

Alain Keler, Fotograf bei MYOP

Abspielen Königreich Jordanien Der Norden 44 Min. Das Programm sehen

Königreich Jordanien

Der Norden

Abspielen Re: Abfallprodukt Schafwolle Ist der Rohstoff noch zu retten? 32 Min. Das Programm sehen

Re: Abfallprodukt Schafwolle

Ist der Rohstoff noch zu retten?

Abspielen Donbass: Leben auf verbrannter Erde ARTE Reportage 25 Min. Das Programm sehen

Donbass: Leben auf verbrannter Erde

ARTE Reportage

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen Ich will dich 89 Min. Das Programm sehen

Ich will dich

Abspielen Re: Abfallprodukt Schafwolle Ist der Rohstoff noch zu retten? 32 Min. Das Programm sehen

Re: Abfallprodukt Schafwolle

Ist der Rohstoff noch zu retten?

Abspielen Tina Turner - One of the Living 53 Min. Das Programm sehen

Tina Turner - One of the Living

Abspielen Flick Flack Warum macht die Vulva Angst? 6 Min. Das Programm sehen

Flick Flack

Warum macht die Vulva Angst?

Abspielen GEO Reportage Escobars Erbe, Kolumbiens Kokain-Hippos 32 Min. Das Programm sehen

GEO Reportage

Escobars Erbe, Kolumbiens Kokain-Hippos

Abspielen Prigoschin: Putins bester Feind? Hintergrund 9 Min. Das Programm sehen

Prigoschin: Putins bester Feind?

Hintergrund