Loading

Costa Rica: Der Klima-Musterschüler

Reportagen aus aller Welt

Mehr

Syrien: die Versuchung der Unternehmen

Sudan: Warum kam es zum Putsch?

Tunesien: Rückkehr auf den Friedhof der Migranten

Sudan: Erneuter Militärputsch

Indien: Tödliche Luftverschmutzung

Schiitische Minderheit der Hazara in Gefahr

Irak: Kampf gegen den Drogenhandel

Moskau: Konferenz zur Lage in Afghanistan

Costa Rica: Der Klima-Musterschüler

Sendung vom 24/09/2021

In den Disziplinen "Energiewende" und "Klimaneutralität" geht Costa Rica mit gutem Beispiel voran. Das kleine Land in Mittelamerika bezieht fast 100 Prozent seines Stroms aus erneuerbaren Energien. Und durch massive Wiederaufforstung werden dort große Mengen CO2 gebunden.

Dauer :

3 Min.

Verfügbar :

Vom 24/09/2021 bis 26/09/2022

Genre :

Dokus und Reportagen

Was tun gegen den Klimawandel?

Mehr

Costa Rica: Der Klima-Musterschüler

Umweltfreundliches Fliegen – ist das möglich?

Dänemark: Eine Energieinsel in der Nordsee

Miami: Klima-Gentrifizierung

Mammutbäume müssen umziehen

Die Niederlanden rüsten sich für den Klimawandel

Lyon, die wasserdurchlässige Stadt

Der Klimawandel weltweit

Mehr

Costa Rica: Der Klima-Musterschüler

Schweiz: Auf den Spuren des verschwundenen Gletschers

Klimawandel und Tourismus: Benin kämpft um seine Küste

Indien: Gefährlicher Wassermangel in Cherrapunji

Patagonien: Das Schmelzen der Gletscher

Wie sich Japan gegen Tsunamis wappnen will

Kalifornien: Grauwale in Gefahr

USA: Die Klimaflüchtlinge von Louisiana

Auch interessant für Sie

Estlands dreckiger Strom

Deutschland: Waldsterben wegen Klimawandel

Schweiz: Auf den Spuren des verschwundenen Gletschers

ARTE Journal

Abendausgabe (26/10/2021)

Amos Oz: Misshandler und Friedensstifter?

Sudan: Ein Jahr nach dem Massaker an Oppositionellen

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Darkroom - Tödliche Tropfen

Glam Rock

Verrückt, exzentrisch und von kurzer Dauer

Leidenschaft und Pflicht und Liebe

Die drei Leben der Clara Schumann

Gautier Capuçon und das Cello