Loading

Kamerun: Kräuter statt Corona-Impfung

ARTE Reportage

ARTE Reportage

Frankreich: Imam und schwul / Die Recycling-Genies von Kairo

ARTE Reportage

Palästina: Proteste gegen die Autonomiebehörde / Mongolei

Frankreich: Imam und schwul

ARTE Reportage

Serbien: Lithium-Abbau? Nein danke!

ARTE Reportage

Nigeria: « Skolombo », das heißt « Hexenkinder »

ARTE Reportage

Indien: Sikkim sät 100% Bio

ARTE Reportage

Afghanistan: Eine Feministin gegen die Taliban

ARTE Reportage

Indien: Die Covid-Waisen

ARTE Reportage

Kamerun: Kräuter statt Corona-ImpfungARTE Reportage

Sendung vom 12/11/2021

Kamerun ist eines der Länder mit den wenigsten Opfern in der Pandemie: 100 000 Infizierte und 1600 Tote bei 27 Millionen Einwohnern, die Inzidenzrate liegt 50-mal niedriger als in den europäischen Ländern. Und das, obwohl dort die wenigsten Menschen geimpft sind. 

Dauer :

25 Min.

Verfügbar :

Vom 12/11/2021 bis 18/10/2024

Genre :

Dokus und Reportagen

Frankreich: Wenn Patient*innen aussortiert werden

Wie umgehen mit Coronaleugnern?

Israel: Leid der Holocaust-Überlebenden in der Pandemie

Immunschwäche in Zeiten der Corona-Pandemie

Indien: Die Covid-Waisen

ARTE Reportage

Brasilien: Vertrauen in die Impfung

Geschichte: "Seuchen sind die sozialsten aller Krankheiten"

G7-Gesundheitsminister beraten über Omikron

Auch interessant für Sie

Re: Siziliens Frauen begehren auf

Unabhängig statt unterwürfig

Re: Aussteiger mit 92

Zuhause in den Karpaten

Re: Marie-Claires "Rote Orchideen"

Hilfe für Opfer von Genitalverstümmelung

Re: Bitte warten!

Krebskranke im Schatten der Pandemie

Abschied von der Mittelschicht

Die prekäre Gesellschaft

Re: Venedig nach Corona

Zurück zum Massentourismus?

Re: Land für alle

Keine Chance für Spekulanten

Re: Jung, arm und ausgebremst

Jugendarmut in Deutschland

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Re: Siziliens Frauen begehren auf

Unabhängig statt unterwürfig

Re: Aussteiger mit 92

Zuhause in den Karpaten

Die neue Welt des Xi Jinping

Gluten, der Feind in deinem Brot