Loading

Marquesas-Inseln: Von Pferden und Menschen

Stadt Land Kunst (24/09/2021)

Hinter der Fassade

Mehr

Ägypten: Ein Land schützt seine Schätze

Stadt Land Kunst (27/10/2021)

Vogesen: Im Land der tausend Teiche

Stadt Land Kunst (26/10/2021)

Dominikanische Republik: Zufluchtsort für Juden

Stadt Land Kunst (25/10/2021)

Valencia: Der geheime Garten

Stadt Land Kunst (22/10/2021)

Lozère: Die Bestie des Gévaudan geht um

Stadt Land Kunst (21/10/2021)

Kapverdische Inseln: Aus den Levadas entspringt ein Paradies

Stadt Land Kunst (20/10/2021)

Guatemala: Vom Mais gesegnet

Stadt Land Kunst (19/10/2021)

Hamburg: Das Tor zur Welt

Stadt Land Kunst (18/10/2021)

Marquesas-Inseln: Von Pferden und MenschenStadt Land Kunst (24/09/2021)

Sendung vom 24/09/2021

Man nennt sie „Erde der Männer“, aber die Marquesas-Inseln sind auch eine Erde der Wildpferde. Auf der Inselgruppe in Französisch-Polynesien leben die Pferde in den Bergen, hoch oben über dem Pazifik. Man könnte meinen, das sei schon immer so gewesen, aber weit gefehlt: Pferde galten als Symbol für die Besiedlung der Inseln durch den „weißen Mann“ und wurden deshalb von den Marquesanern der Natur überlassen.

Dauer :

14 Min.

Verfügbar :

Vom 24/09/2021 bis 24/09/2023

Genre :

Dokus und Reportagen

Auch interessant für Sie

Leidenschaft und Pflicht und Liebe

Die drei Leben der Clara Schumann

Gautier Capuçon und das Cello

In den Gräben der Geschichte

Der Schriftsteller Ernst Jünger

TWIST

Literatur. Kunst. Überleben!

TWIST

Jung, digital, provokant - Estland

Twist

Verrückt nach Mode! Fashion im Wandel

Das Humboldt Forum

Schloss mit zwei Gesichtern

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Darkroom - Tödliche Tropfen

Re: Sex als Kulturkampf

Polen streitet um die Sexualmoral

Glam Rock

Verrückt, exzentrisch und von kurzer Dauer

Leidenschaft und Pflicht und Liebe

Die drei Leben der Clara Schumann

ARTE Journal

Abendausgabe (27/10/2021)