Loading

Mali: Deutsches Militär-Engagement aus Sicht der Malier

Mehr

Odessa: Alltag im Bombenhagel

Odessa: Alltag im Bombenhagel

Recht auf Abtreibungen in den USA: Weltweite Empörung

Recht auf Abtreibungen in den USA: Weltweite Empörung

Hongkong: Die verschwundene Pressefreiheit

Hongkong: Die verschwundene Pressefreiheit

Ukraine: Die neue Weizenstraße

Ukraine: Die neue Weizenstraße

Japan: Die Armee, die nicht so genannt werden darf

Japan: Die Armee, die nicht so genannt werden darf

Afghanistan: Nach dem Erdbeben

Afghanistan: Nach dem Erdbeben

Russland: Der gefallene Soldat Alexej Martynov

Russland: Der gefallene Soldat Alexej Martynov

Mali: Deutsches Militär-Engagement aus Sicht der Malier

Sendung vom 15/09/2021

Mali gilt als Schlüsselstaat für die Stabilität in der Sahlezone. Seit 2013 ist die UN-Truppe "Minusma" mit 13.000 Soldaten vor Ort. Ihr Auftrag: malische Streitkräfte im Kampf gegen die Islamisten auszubilden. Nun gibt es Meldungen, dass die russische Söldnerfima Wagner mit der malischen Regierung kooperiert. Meldungen, die der Kreml zurückweist. Frankreich und Deutschland sind dennoch besorgt. Verteidigungsministerin Kramp-Karrenbauer stellt den Bundeswehr-Einsatz in Mali infrage. Und wie wird das deutsche Militär-Engagement aus Sicht der Malier wahrgenommen?

Dauer :

3 Min.

Verfügbar :

Vom 15/09/2021 bis 17/09/2022

Genre :

Dokus und Reportagen

Mali: Wie können Frieden und Stabilität erlangt werden?

Mali: Wie können Frieden und Stabilität erlangt werden?

Mali: Deutsches Militär-Engagement aus Sicht der Malier

Mali: Deutsches Militär-Engagement aus Sicht der Malier

Mali: Kann man der Armee vertrauen?

ARTE Reportage

Mali: Kann man der Armee vertrauen?

ARTE Reportage

Mali: Warum die Gewalt nicht aufhört

ARTE Reportage

Mali: Warum die Gewalt nicht aufhört

ARTE Reportage

Mali: Frankreich kämpft, Deutschland kritisiert

Mali: Frankreich kämpft, Deutschland kritisiert

Nach Putsch in Mali: Folgen des Embargos

Nach Putsch in Mali: Folgen des Embargos

Mali: Was will die Opposition?

Mali: Was will die Opposition?

Mali: Der Kampf für Gleichberechtigung

Mali: Der Kampf für Gleichberechtigung

Auch interessant für Sie

Mali: Kann man der Armee vertrauen?

ARTE Reportage

Mali: Kann man der Armee vertrauen?

ARTE Reportage

Mali: Warum die Gewalt nicht aufhört

ARTE Reportage

Mali: Warum die Gewalt nicht aufhört

ARTE Reportage

ARTE Journal

Abendausgabe (04/07/2022)

ARTE Journal

Abendausgabe (04/07/2022)

Inzest: Anatomie eines Verbrechens

ARTE Info Plus

Inzest: Anatomie eines Verbrechens

ARTE Info Plus

Russland: Der gefallene Soldat Alexej Martynov

Russland: Der gefallene Soldat Alexej Martynov

Ukraine: Entscheiden Waffen den Kriegsausgang?

Ukraine: Entscheiden Waffen den Kriegsausgang?

Ukraine: Die neue Weizenstraße

Ukraine: Die neue Weizenstraße

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Blow up - Tom Cruise aus musikalischer Sicht

Blow up - Tom Cruise aus musikalischer Sicht

TWIST

documenta 15: Kunst und Aktivismus

TWIST

documenta 15: Kunst und Aktivismus

Flick Flack

Warum macht die Vulva Angst?

Flick Flack

Warum macht die Vulva Angst?

Karpaten - Das Paradies der Aussteiger

Karpaten - Das Paradies der Aussteiger