Loading

Pakistan: Geflohen vor den Taliban

Mehr

Afghanistan: Rettungsanker Rotes Kreuz

Afghanistan: Die Angst der Ex-Polizisten und Soldaten

Afghanistan: Leben unter dem Taliban-Regime

Schiitische Minderheit der Hazara in Gefahr

Frankreich: Abschiebung afghanischer Asylbewerber

3 Min.

Interview mit "Ärzte ohne Grenzen" in Kabul

Pakistan: Geflohen vor den Taliban

Sendung vom 13/09/2021

Aus Angst vor den Taliban verlassen jeden Tag tausende Menschen Afghanistan. Die meisten nicht etwa per Flugzeug, sondern mit dem Auto oder sogar zu Fuß. Doch selbst, wenn die rettende Flucht ins Nachbarland Pakistan gelingt, sind damit längst nicht alle Probleme gelöst. Denn wirklich willkommen sind die Flüchtlinge nicht.

Dauer :

3 Min.

Verfügbar :

Vom 13/09/2021 bis 15/09/2022

Genre :

Dokus und Reportagen

Syrien: In der Region Idlib fallen noch immer Bomben

Kasachstan: Ein Regime hilft dem anderen

Israel: Leid der Holocaust-Überlebenden in der Pandemie

Chile: Mapuche fordern Gebiete zurück

Japan: Frauen fordern leichteren Zugang zu Antibaby-Pille

Israel: Die Siedlungspolitik spaltet

Mumbai: Volkskrankheit Lärmbelästigung

Hainan: Insel der chinesischen Rentner

Auch interessant für Sie

"Ich habe mein Land unter Tränen verlassen"

Stimmen aus Afghanistan

Afghanistan: Willkommen bei den Taliban

ARTE Reportage

ARTE Journal

Abendausgabe (17/01/2022)

Venedig: Soziale Bombe oder Neuanfang?

ARTE Journal

Mittagsausgabe (17/01/2022)

Brüssel: Die Geisterflüge der Pandemie

Covid-19: Rückkehr nach Bergamo

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Die neue Welt des Xi Jinping

Die gläserne Decke der Literatur

Kreatur #18

Die gefährliche Kunst des Schreibens

Kreatur #18

Jubiläumskonzert - 5 Jahre Elbphilharmonie

Mit Kirill Gerstein, Alan Gilbert und dem NDR Elbphilharmonie Orchester

Gluten, der Feind in deinem Brot

Karambolage

Die Biene / Die Drohne / Das "Carré Hermes"

Re: Bitte warten!

Krebskranke im Schatten der Pandemie