Loading
Literatur: Ahmet Altan schreibt über Liebe… und Diktatur

Literatur: Ahmet Altan schreibt über Liebe… und Diktatur

Der türkische Schriftsteller Ahmet Altan wurde im April 2021 nach über vier Jahren Haft freigelassen. Seinen Gefängnisaufenthalt wegen vermeintlicher Beteiligung am Putsch gegen den türkischen Präsidenten Erdogan hat er dazu genutzt, um seinen neuen Roman "Madame Hayat" zu schreiben. Ein Buch, das die Macht der Literatur angesichts der Unterdrückung feiert.

Dauer :

3 Min.

Verfügbar :

Vom 06/09/2021 bis 08/09/2022

Genre :

Dokus und Reportagen

Auch interessant für Sie

Türkei: Istanbul Underground

ARTE Reportage

Christos Vermächtnis: Verhüllter Triumphbogen

Musik: Die Rückkehr von Iron Maiden

Archäologie: Pharao Tutanchamun in Paris

Merkels Karriere als Karikatur

"Je suis Karl": Schönes rechtes Europa

Kino: "Dune" von Denis Villeneuve

Kunst: Christo und sein letztes Projekt

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Re: Stress im Rotlichtviertel

Amsterdam und die Party-Touristen

Das Humboldt Forum

Schloss mit zwei Gesichtern

Costa Rica - Der Natur zur Seite stehen

Christos Vermächtnis: Verhüllter Triumphbogen

Karambolage

Der "pinard" / Die Laubbläser / "Outre-Rhin"

Wildes Neuseeland

Im Reich der Extreme