Loading
Algerien: Aktivisten landen im Gefängnis

Reportagen aus aller Welt

Mehr

Tunesien: Rückschritt Richtung Diktatur?

Costa Rica: Der Klima-Musterschüler

Kamerun: Bibliothek auf Rädern

Russland: Kampf zweier Oppositionskandidatinnen

Costa Rica: Die Geflüchteten aus Nicaragua

Greenpeace: 50 Jahre Kampf!

Mali: Deutsches Militär-Engagement aus Sicht der Malier

Madagaskar: Der Klimawandel verschärft die Hungerkrise

Algerien: Aktivisten landen im Gefängnis

Der Protest in Algerien verstummt langsam. Vor zwei Jahren konnte die Demokratiebewegung allwöchentlich große Teile der algerischen Bevölkerung mobilisieren, doch dann kam die Corona-Pandemie und die Behörden ließen zahlreiche Aktivisten festnehmen.

Dauer :

3 Min.

Verfügbar :

Vom 31/08/2021 bis 02/09/2022

Genre :

Dokus und Reportagen

Auch interessant für Sie

Algerien: Die Hirak-Bewegung – und danach? - Farid Alilat

Geopolitische Aspekte in Mit offenen Karten (09/06/2021)

Algerien: Abhauen oder weiter kämpfen?

ARTE Reportage

Algerien: Pressefreiheit in Gefahr

ARTE Journal

Abendausgabe (25/09/2021)

Die AfD: Fischen am rechten Rand

Das Kreuz mit der Briefwahl

Namibia: Wut über Abkommen mit Deutschland

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Sting - "Rushing Water"

Reeperbahn Festival 2021

Re: Stress im Rotlichtviertel

Amsterdam und die Party-Touristen

Reeperbahn Festival - Live vom 23/09/21

Mit Jeremias, Mavi Phoenix, Arp Frique...

Reeperbahn Festival - Live vom 25/09/21

Mit RY X, Antje Schomaker, Balbina, Muff Potter...

Data Science vs. Fake

Krebs, Todesursache Nummer 1 weltweit

Data Science vs. Fake

Gegen Masern muss man nicht unbedingt impfen