Loading
Lettland: 30 Jahre Unabhängigkeit

News aus Europa

Mehr

Brexit: Fehlende LKW-Fahrer, Leere Regale

Tallin - Fahrradparadies in der Warteschleife?

Berlin: Hungerstreik für das Klima

Das Kreuz mit der Briefwahl

Berlin: Recycling im Bausektor

FDP: Es lebe die Freiheit!

Italien: Rom vor den Kommunalwahlen

Lettland: 30 Jahre Unabhängigkeit

30 Jahre nach der Unabhängigkeit leben Letten und Russen soweit friedlich in einem Land zusammen. Sie sprechen mal auf Lettisch, mal auf Russisch aber oft auch gar nicht miteinander. Die mangelnde Integration der russischen Minderheit sorgt immer wieder für politische Spannungen.

Vor 30 Jahren: Der Zerfall der Sowjetunion

Mehr

Armenien: Zerbrechliche Unabhängigkeit

Russland 30 Jahre nach dem Ende der Sowjetunion

Ukraine: Kunst im Kriegsgebiet

History Catchers

Piratenfernsehen im Prager Frühling

Russland: Mit den Augen von Doisneau

ARTE Reportage

Ukraine: Das Ende der Sowjet-Kunst

Auch interessant für Sie

Lettland: Zu viele Letten wandern einfach aus

ARTE Reportage

Lettland: Schutzmaßnahmen gegen den Nachbarn

Lettland: Sprache in Gefahr?

Russland: Kampf zweier Oppositionskandidatinnen

Ende einer Ära: Angela Merkel aus europäischer Sicht

16 Jahre Merkel – ein europäischer Blick

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Re: Stress im Rotlichtviertel

Amsterdam und die Party-Touristen

Das Humboldt Forum

Schloss mit zwei Gesichtern

Karambolage

Der "pinard" / Die Laubbläser / "Outre-Rhin"

Costa Rica - Der Natur zur Seite stehen

TWIST

Ruf der Berge - Von Zauber und Bedrohung

Jäger der Lüfte

Habichte, Bussarde und Adler