Loading
Belarus: Erzwungene Geständnisse von politischen Gefangenen

Reportagen aus aller Welt

Mehr

Russland: Kampf zweier Oppositionskandidatinnen

AUKUS Pakt: Machtdemonstration an China

Costa Rica: Die Geflüchteten aus Nicaragua

Greenpeace: 50 Jahre Kampf!

Mali: Deutsches Militär-Engagement aus Sicht der Malier

Madagaskar: Der Klimawandel verschärft die Hungerkrise

Indien: Frauen verlieren wegen Covid ihre Jobs

Pakistan: Geflohen vor den Taliban

Belarus: Erzwungene Geständnisse von politischen Gefangenen

Der autokratisch regierende Präsident Lukaschenko in Belarus bedroht, verfolgt und verhaftet seine Gegnerinnen und Gegner nicht nur. Er nutzt sie nun auch für seine eigene Propaganda.

Dauer :

3 Min.

Verfügbar :

Vom 14/08/2021 bis 14/08/2022

Genre :

Dokus und Reportagen

Auch interessant für Sie

Belarus: Die Hoffnungen der Opposition

Belarus: Lukaschenko instrumentalisiert Flüchtlinge

ARTE Journal

Abendausgabe (18/09/2021)

Ende einer Ära: Angela Merkel aus europäischer Sicht

Taliban-Machtübernahme belastet Bundeswehr-Veteranen

Berlin: Hungerstreik für das Klima

Die meistgesehenen Videos von ARTE