Loading
Klimawandel: Sind die Alpen-Gletscher noch zu retten?

Infos zu Forschung und Umwelt

Mehr

Die vierte Welle steht bevor

Klimawandel: Sind die Alpen-Gletscher noch zu retten?

Lac de Grand-Lieu: Verschmutzt trotz Naturschutz

Ozeane: Wie unser Lärm Tieren schadet

Artenschutz: Im Tal der dunklen Bienen

Indien: Schlammlawine durch Erderwärmung

Deutschland wird vermessen

Klimawandel: Sind die Alpen-Gletscher noch zu retten?

Die Gletscherschmelze ist ein augenfälliger Indikator für den menschengemachten Klimawandel. Eine im April 2021 publizierte Untersuchung eines internationalen Forschungsteams (ETH Zürich, Université de Toulouse) kommt zum Schluss, dass der Rückgang des "ewigen Eises" zwischen 2000 und 2019 weltweit rapide zugenommen hat. Im untersuchten Zeitraum verursachte die Gletscherschmelze bis zu 21 Prozent des Meeresspiegelanstiegs. 

Dauer :

3 Min.

Verfügbar :

Vom 14/08/2021 bis 16/08/2023

Genre :

Dokus und Reportagen

Auch interessant für Sie

"Das Schmelzen hinauszögern"

Todeskampf der Gletscher (1/5)

"Düstere Zukunftsmodelle"

Todeskampf der Gletscher (2/5)

Ende einer Ära: Angela Merkel aus europäischer Sicht

Taliban-Machtübernahme belastet Bundeswehr-Veteranen

Pakistan: Geflohen vor den Taliban

Merkel und die vier französischen Präsidenten

Die meistgesehenen Videos von ARTE

One Lane Bridge (1/6)

Ankunft

Die Rote Armee (1/2)

Großer Vaterländischer Krieg

Zimmer 301 - Staffel 1 (1/6)

One Lane Bridge (4/6)

Absturz

One Lane Bridge (2/6)

Verleugnung