Loading

Warum es sich lohnt, "Wilde Maus" anzuschauen

Warum es sich lohnt, "Wilde Maus" anzuschauen

Schwarzer Humor und Sinn für Existenzialismus - Christoph Gröner, Künstlerischer Leiter vom Filmfest München, erklärt uns, warum es sich lohnt, sich den ersten Film des Kabarettisten Josef Harder unbedingt anzusehen.

Dauer :

2 Min.

Versionen :

  • Synchronisation

Auch interessant für Sie

Blow up - Worum ging's bei Elizabeth Taylor?

Blow up - Die Musik der James-Bond-Filme

Toni Erdmann, die Erfolgsstory

Blow up - 5 Gründe, sich "Mord im Fahrpreis inbegriffen" anzuschauen

Blow up - Filmgeschichte: Kenji Mizoguchi

"Toni Erdmann": Interview mit Maren Ade

Blow up - Die Beatles im Film

Blow up - Worum geht's bei Nicolas Cage?

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Mireille Mathieu - Singen, nur singen!

Sting im Panthéon

Zum 50-jährigen Bestehen des Radiosenders FIP

Müssen wir auf Kinder verzichten?

Alternativen #3 - Konsumwahn

Upcycling vs. Konsumwahn

Die gläserne Decke der Literatur

Kreatur #18

Die gefährliche Kunst des Schreibens

Kreatur #18