Loading
Belarus: Maria Kolesnikowas Schwester kämpft weiter

Belarus: Ein Jahr Widerstand - Dossier

Mehr

Belarus: Die Hoffnungen der Opposition

August 2021: Ein Jahr Protest, was hat sich verändert?

Belarus: Tagebuch einer Revolution

Belarus: Maria Kolesnikowas Schwester kämpft weiter

Belarus: Wie berichten Journalisten aus einer Diktatur?

EU-Sanktionen gegen Belarus

Belarus: Regime sperrt unabhängiges Nachrichtenportal

Belarus: Briefe aus dem Gefängnis

Belarus: Maria Kolesnikowas Schwester kämpft weiter

Knapp ein Jahr nach ihrer Festnahme hat heute der Prozess gegen Maria Kolesnikowa begonnen. Die 39-Jährige ist eine der Symbolfiguren der Protestbewegung gegen den belarussischen Machthaber Lukaschenko. Die Behörden werfen ihr Verschwörung vor, sowie die Gründung und Führung einer extremistischen Vereinigung. Kolesnikowa drohen bis zu zwölf Jahre Haft. Weder sie noch ihre Familie, Freunde oder Anhänger glauben an einen fairen Prozess. Mit Sorge verfolgt deshalb ihre Schwester den Prozess. ARTE Info hat sie im polnischen Exil getroffen.

Dauer :

3 Min.

Verfügbar :

Vom 04/08/2021 bis 06/08/2022

Genre :

Dokus und Reportagen

Auch interessant für Sie

ARTE Journal

Abendausgabe (20/09/2021)

Berlin: Hungerstreik für das Klima

ARTE Journal

Mittagsausgabe (20/09/2021)

Russland: Kampf zweier Oppositionskandidatinnen

Ende einer Ära: Angela Merkel aus europäischer Sicht

16 Jahre Merkel – ein europäischer Blick

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Re: Stress im Rotlichtviertel

Amsterdam und die Party-Touristen

Das Humboldt Forum

Schloss mit zwei Gesichtern

Costa Rica - Der Natur zur Seite stehen

Christos Vermächtnis: Verhüllter Triumphbogen

Karambolage

Der "pinard" / Die Laubbläser / "Outre-Rhin"

Wildes Neuseeland

Im Reich der Extreme