Loading
Brasilien: Soziale Währung gegen Armut

Brasilien: Soziale Währung gegen Armut

Kommunale Banken sind in Brasilien auf dem Vormarsch. Diese alternativen Finanzinstitute sind in der Regel in den benachteiligten Vierteln der Großstädte angesiedelt und vergeben Mikrokredite, meist in einer sozialen Währung, mit der nur bei lokalen Händlern und Handwerkern bezahlt werden kann. Das soll die lokale Wirtschaft ankurbeln und die Solidarität stärken. 


Dauer :

3 Min.

Verfügbar :

Vom 03/08/2021 bis 05/08/2022

Genre :

Dokus und Reportagen

Auch interessant für Sie

Covid-19 in Brasilien: Die Kraft des Gesangs

#2: Brasilien

Covid-19, geopolitische Aspekte

ARTE Journal

Abendausgabe (21/09/2021)

Russland: Kampf zweier Oppositionskandidatinnen

ARTE Journal

Mittagsausgabe (21/09/2021)

Berlin: Hungerstreik für das Klima

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Re: Stress im Rotlichtviertel

Amsterdam und die Party-Touristen

Das Humboldt Forum

Schloss mit zwei Gesichtern

Karambolage

Der "pinard" / Die Laubbläser / "Outre-Rhin"

Costa Rica - Der Natur zur Seite stehen

TWIST

Ruf der Berge - Von Zauber und Bedrohung