Loading

Nachwuchsfotografin auf der Biofarm

Eine Dosis Kultur, bitte!

Mehr

Musik: Neuinterpretation der Texte von Claude Nougaro

Zeitgenössische Kunst im Schatten der Pyramiden

Der Kalte Krieg und die Klischees

Porträt: Friedenspreisträgerin Tsitsi Dangarembga

24. Ausgabe des afrikanischen Filmfestivals FESPACO

Rückkehr des Bestsellerautors Heinz Strunk

Baselitz-Ausstellung im Centre Pompidou

Film "Pleasure": Weiblicher Blick auf die Pornoindustrie

Nachwuchsfotografin auf der Biofarm

Sendung vom 07/07/2021

Für die Fotos über ihre Arbeit auf einer Biofarm hat Cloé Harent einen renommierten Preis erhalten. Auf ihren Bildern geht es um Wwoofing: Eine englische  Abkürzung, die für "World-Wide Opportunities on Organic Farms" steht. Es handelt sich dabei um ein weltweites Netzwerk, das Freiwilligen die Möglichkeit bietet, mehrere Wochen gegen Kost und Logis auf einem Biobauernhof zu helfen.

Dauer :

3 Min.

Verfügbar :

Vom 07/07/2021 bis 09/07/2024

Genre :

Dokus und Reportagen

Auch interessant für Sie

Fotografie: Facing Britain

Fotografie: Birgit Kleber, der gegenseitige Blick

ARTE Journal

Abendausgabe (25/10/2021)

Amos Oz: Misshandler und Friedensstifter?

Die tägliche Folter in Russlands Haftanstalten

Serie "Bedrängt, bedroht, belästigt - 24 Frauen, 24 Geschichten"

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Darkroom - Tödliche Tropfen

GEO Reportage - Schweiz

Tradition am Steilhang - die Wildheuer

Leidenschaft und Pflicht und Liebe

Die drei Leben der Clara Schumann

Glam Rock

Verrückt, exzentrisch und von kurzer Dauer