Abspielen Europakonzert aus Georgien mit den Berliner Philharmonikern 91 Min. Das Programm sehen

Europakonzert aus Georgien mit den Berliner Philharmonikern

Abspielen Daniel Hope & Friends on Tour Mit Rea Garvey, Avi Avital u.v.m. 41 Min. Das Programm sehen

Daniel Hope & Friends on Tour

Mit Rea Garvey, Avi Avital u.v.m.

Abspielen Mikko Franck dirigiert Webern und Mendelssohn Bartholdy Mit María Dueñas 48 Min. Das Programm sehen

Mikko Franck dirigiert Webern und Mendelssohn Bartholdy

Mit María Dueñas

Abspielen Ensemble Intercontemporain & Patricia Kopatchinskaja Quaerendo Invenietis 126 Min. Das Programm sehen

Ensemble Intercontemporain & Patricia Kopatchinskaja

Quaerendo Invenietis

Abspielen Fabien Gabel dirigiert Strauss Mit dem Orchestre Philharmonique de Radio France 54 Min. Das Programm sehen

Fabien Gabel dirigiert Strauss

Mit dem Orchestre Philharmonique de Radio France

Abspielen Simone Young dirigiert Mahler und Camille Pépin Mit Renaud Capuçon 110 Min. Das Programm sehen

Simone Young dirigiert Mahler und Camille Pépin

Mit Renaud Capuçon

Pablo Heras-Casado dirigiert Schubert, Goldmark und BrahmsMit Renaud Capuçon

98 Min.

Verfügbar bis zum 18/11/2024

Das Orchestre Philharmonique de Radio France spielt Schubert, Goldmark und Brahms in Begleitung von Pablo Heras-Casado, Renaud Capuçon und dem Chor von Radio France.

Den Auftakt des Konzerts bildet Gesang der Geister über den Wassernvon Franz Schubert. Die zwischen 1820 und 1821 entstandene Vertonung des gleichnamigen Gedichts von Goethe sieht ein Streichorchester und einen achtstimmigen Männerchor vor.

Danach schließt sich Renaud Capuçon den Philharmonikern von Radio France an, um mit ihnen Karl Goldmarks Konzert für Violine und Orchester zu interpretieren. Dieses nur selten aufgeführte Werk weist Einflüsse von Dvořák, Mendelssohn und der ungarischen Volksmusik auf.

Zum krönenden Abschluss erklingt die 2. Sinfonie von Johannes Brahms. Die in knapp einem Sommer komponierte und 1877 uraufgeführte Partitur brilliert durch Farben und Licht und eine Klangharmonie, die sogar mit Beethovens Pastorale verglichen wurde.

Programm:

Franz Schubert - Gesang der Geister über den Wassern D. 714
Karl Goldmark – Konzert für Violine und Orchester
Johannes Brahms – Sinfonie Nr. 2

Konzertmitschnitt vom 19. November 2022 im Auditorium von Radio France, Paris

Foto © Harmonia mundi, Javier Salas

Mit

Renaud Capuçon

Produktion

France Musique

Dirigent/-in

Pablo Heras-Casado

Orchester

Orchestre Philharmonique de Radio France

Chor

Chœur de Radio

Land

Frankreich

Jahr

2021

Abspielen Cristian Măcelaru dirigiert Chopin und Prokofjew Mit Alexandre Kantorow 104 Min. Das Programm sehen

Cristian Măcelaru dirigiert Chopin und Prokofjew

Mit Alexandre Kantorow

Abspielen Die Filmmusik von Maurice Jarre Lawrence von Arabien 83 Min. Das Programm sehen

Die Filmmusik von Maurice Jarre

Lawrence von Arabien

Abspielen Eröffnungskonzert mit Reich, Stephenson & Werner Festival Présences 2024 93 Min. Das Programm sehen

Eröffnungskonzert mit Reich, Stephenson & Werner

Festival Présences 2024

Abspielen Neujahrskonzert mit dem Orchestre national de France 102 Min. Das Programm sehen

Neujahrskonzert mit dem Orchestre national de France

Abspielen Mikko Franck dirigiert Webern und Mendelssohn Bartholdy Mit María Dueñas 48 Min. Das Programm sehen

Mikko Franck dirigiert Webern und Mendelssohn Bartholdy

Mit María Dueñas

Abspielen François-Xavier Roth dirigiert "Le Grand Macabre" von Györgi Ligeti 115 Min. Das Programm sehen

François-Xavier Roth dirigiert "Le Grand Macabre" von Györgi Ligeti

Von Schubert bis Rachmaninow

Mehr
Abspielen Elisabeth Leonskaja spielt Schubert Osterfestival in Aix-en-Provence 2024 104 Min. Das Programm sehen

Elisabeth Leonskaja spielt Schubert

Osterfestival in Aix-en-Provence 2024

Abspielen Hector Berlioz: La Damnation de Faust Jubiläumskonzert des Orchestre National de France 139 Min. Das Programm sehen

Hector Berlioz: La Damnation de Faust

Jubiläumskonzert des Orchestre National de France

Abspielen Rachmaninow - Klang einer russischen Seele 43 Min. Das Programm sehen

Rachmaninow - Klang einer russischen Seele

Abspielen Kirill Gerstein spielt Liszt Klavierkonzert Nr. 2 28 Min. Das Programm sehen

Kirill Gerstein spielt Liszt

Klavierkonzert Nr. 2

Abspielen Der Ring ohne Worte Orchestre Philharmonique de Strasbourg 79 Min. Das Programm sehen

Der Ring ohne Worte

Orchestre Philharmonique de Strasbourg

Abspielen César Franck: Sinfonie in d-Moll Orchestre National de France 52 Min. Das Programm sehen

César Franck: Sinfonie in d-Moll

Orchestre National de France

Auch interessant für Sie

Abspielen Rudolf Buchbinder spielt Brahms Klavierkonzert Nr. 2 Unter der Leitung von Lahav Shani 99 Min. Das Programm sehen

Rudolf Buchbinder spielt Brahms Klavierkonzert Nr. 2

Unter der Leitung von Lahav Shani

Abspielen Pablo Heras-Casado dirigiert Werke von Ravel, Bruch und Mendelssohn 132 Min. Das Programm sehen

Pablo Heras-Casado dirigiert Werke von Ravel, Bruch und Mendelssohn

Abspielen Kirill Gerstein spielt Liszt Klavierkonzert Nr. 2 28 Min. Das Programm sehen

Kirill Gerstein spielt Liszt

Klavierkonzert Nr. 2

Abspielen Hypernacht #5 57 Min. Das Programm sehen

Hypernacht #5

Abspielen esperanza spalding: Hommage an Wayne Shorter Bielska Zadymka Jazzowa 2023 76 Min. Das Programm sehen

esperanza spalding: Hommage an Wayne Shorter

Bielska Zadymka Jazzowa 2023

Abspielen Die Macht der Musik - 200 Jahre Beethovens Neunte 81 Min. Das Programm sehen

Die Macht der Musik - 200 Jahre Beethovens Neunte

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen Unsere Wälder Netzwerk der Tiere 44 Min. Das Programm sehen

Unsere Wälder

Netzwerk der Tiere

Abspielen Prinzessin für einen Tag Hochzeit in Marokko 44 Min. Das Programm sehen

Prinzessin für einen Tag

Hochzeit in Marokko

Abspielen Warum es sich lohnt, "France" anzuschauen 2 Min. Das Programm sehen

Warum es sich lohnt, "France" anzuschauen

Abspielen ARTE Journal - 21/05/2024 Reichsbürgerprozess / Fünf Jahre Präsident Selenskyj Letzter Tag 25 Min. Das Programm sehen

Letzter Tag

ARTE Journal - 21/05/2024

Reichsbürgerprozess / Fünf Jahre Präsident Selenskyj

Abspielen Sizilien - Italiens Sonneninsel im Mittelmeer 44 Min. Das Programm sehen

Sizilien - Italiens Sonneninsel im Mittelmeer

Abspielen Warum es sich lohnt, "Mademoiselle Chambon" anzuschauen 2 Min. Das Programm sehen

Warum es sich lohnt, "Mademoiselle Chambon" anzuschauen