Abspielen Philosophie Die Odyssee und dann zurück ins normale Leben? 27 Min. Das Programm sehen

Philosophie

Die Odyssee und dann zurück ins normale Leben?

Abspielen Philosophie Ein edler Wettstreit? 27 Min. Das Programm sehen

Philosophie

Ein edler Wettstreit?

Abspielen Philosophie Die Dimensionen der Demütigung 27 Min. Das Programm sehen

Philosophie

Die Dimensionen der Demütigung

Abspielen Philosophie Wer Frieden will, rüste zum Krieg 27 Min. Das Programm sehen

Philosophie

Wer Frieden will, rüste zum Krieg

Abspielen Philosophie Sind wir allein im Weltall? 26 Min. Das Programm sehen

Philosophie

Sind wir allein im Weltall?

Abspielen Philosophie Seinen Platz finden 27 Min. Das Programm sehen

Philosophie

Seinen Platz finden

PhilosophieDie zwei Seiten der Sonne

27 Min.

Verfügbar bis zum 27/07/2025

Sendung vom 13/09/2022

  • Synchronisation
  • Untertitel für Gehörlose

Die Sonne hat zwei Gesichter: Sie wärmt und sie verbrennt, sie spendet Leben und lässt es verdorren, sie schenkt Licht und lässt so Schatten entstehen. Von Platons Ideenlehre bis zu Nietzsches Vorstellung – viele Philosophen haben sich mit der Sonne beschäftigt. Ist die Weisheit der alten Griechen, die jeden Tag den Lauf der Sonne bestaunten, in Vergessenheit geraten?

Die Sonne hat zwei Seiten: Sie wärmt und sie verbrennt, sie spendet Leben und lässt es verdorren, sie schenkt Licht und lässt Schatten entstehen. Von Platons Ideenlehre bis zu Nietzsches Vorstellung vom „hohen Mittag“ – viele Philosophen haben sich mit der Sonne beschäftigt. Ist die Weisheit der alten Griechen, die jeden Tag den Lauf der Sonne bestaunten, in Vergessenheit geraten? Sind die Menschen dem Licht gegenüber gleichgültig geworden?
Emma Carenini ist Professorin für Philosophie und Autorin von „Soleil - mythes, histoires et sociétés“ (2022), einer Bestandsaufnahme der Wechselwirkungen zwischen Sonne, Leben und Gedanken.
Der zweite Gast der Sendung, Claire Villars-Lurton, stammt aus einer großen Winzerfamilie im Bordelais und besitzt zahlreiche Weingüter in Bordeaux und auf der ganzen Welt, unter anderem das als 3ème Grand Cru Classé de Margaux eingestufte Château Ferrière.

Regie

Philippe Truffault

Gast

  • Emma Carenini

  • Claire Villars-Lurton

Moderation

Raphaël Enthoven

Land

Frankreich

Jahr

2022

Herkunft

ARTE F

Auch interessant für Sie

Abspielen Unhappy Das Versprechen der Schönheit 27 Min. Das Programm sehen

Unhappy

Das Versprechen der Schönheit

Abspielen Twist Griechenlands Kreative nach der Wahl - Krise oder Aufbruch? 30 Min. Das Programm sehen

Twist

Griechenlands Kreative nach der Wahl - Krise oder Aufbruch?

Abspielen Streetphilosophy Lebe für den Ruhm 27 Min. Das Programm sehen

Streetphilosophy

Lebe für den Ruhm

Abspielen Das Buch meines Lebens Jagoda Marinić trifft Cornelia Funke 67 Min. Das Programm sehen

Das Buch meines Lebens

Jagoda Marinić trifft Cornelia Funke

Abspielen Re: Sekt, made in England Klimawandel, Kommerz und Weinkultur 33 Min. Das Programm sehen

Re: Sekt, made in England

Klimawandel, Kommerz und Weinkultur

Abspielen Jagoda Marinić trifft Katja Riemann Das Buch meines Lebens 56 Min. Das Programm sehen

Jagoda Marinić trifft Katja Riemann

Das Buch meines Lebens

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen Re: Das einfache Leben als wahrer Luxus 31 Min. Das Programm sehen

Re: Das einfache Leben als wahrer Luxus

Abspielen "Cyrano von Bergerac" von Jean-Paul Rappeneau - Ein Film, eine Minute 2 Min. Das Programm sehen

"Cyrano von Bergerac" von Jean-Paul Rappeneau - Ein Film, eine Minute

Abspielen Re: Long-Covid - Heilung auf Zypern 31 Min. Das Programm sehen

Re: Long-Covid - Heilung auf Zypern

Abspielen Frankreich: Die neue rechte Jugend ARTE Reportage 36 Min. Das Programm sehen

Frankreich: Die neue rechte Jugend

ARTE Reportage

Abspielen "Cyrano de Bergerac" - Interview mit Jean-Paul Rappeneau 7 Min. Das Programm sehen

"Cyrano de Bergerac" - Interview mit Jean-Paul Rappeneau

Abspielen Das Leben der Amish 44 Min. Das Programm sehen

Das Leben der Amish