Abspielen Stadt Land Kunst Brlic-Mazuranic' Kroatien / Aubrac / Spanien 45 Min. Das Programm sehen

Stadt Land Kunst

Brlic-Mazuranic' Kroatien / Aubrac / Spanien

Abspielen Stadt Land Kunst Viollet-le-Ducs Pyrenäen / Toskana / Cayenne 45 Min. Das Programm sehen

Stadt Land Kunst

Viollet-le-Ducs Pyrenäen / Toskana / Cayenne

Abspielen Stadt Land Kunst Rodríguez‘ Andalusien / Côte d'Opale / Genf 45 Min. Das Programm sehen

Stadt Land Kunst

Rodríguez‘ Andalusien / Côte d'Opale / Genf

Abspielen Stadt Land Kunst Ballards Côte d'Azur / Dänemark / Dublin 46 Min. Das Programm sehen

Stadt Land Kunst

Ballards Côte d'Azur / Dänemark / Dublin

Abspielen Stadt Land Kunst Magnans Provence / Antalya / Mexiko-Stadt 46 Min. Das Programm sehen

Stadt Land Kunst

Magnans Provence / Antalya / Mexiko-Stadt

Abspielen Stadt Land Kunst Luberon / Niedersachsen / Jamaika / Senegal 45 Min. Das Programm sehen

Stadt Land Kunst

Luberon / Niedersachsen / Jamaika / Senegal

Stadt Land KunstWalker Evans und Kuba / Roubaix / Nepal

46 Min.

Verfügbar bis zum 27/08/2024

Sendung vom 15/11/2022

  • Synchronisation
Linda Lorin lädt auf eine Reise an vier besondere Orte ein, die sich durch ihr künstlerisches, kulturelles oder landschaftliches Erbe auszeichnen. In dieser Folge: Walker Evans: Gesichter Kubas/ Roubaix: Frankreichs einstige Textilmetropole/ Peru: Miguels Rinderherz-Spießchen/ Nepal: Auf der Jagd nach dem furchterregenden Schneemenschen
(1): Walker Evans: Gesichter Kubas
Im bunten Labyrinth der Altstadt von Havanna entdeckte im Frühjahr 1933 ein wohlhabender, eleganter Amerikaner die harte kubanische Realität: Walker Evans war 29 und Fotograf, und in Kuba herrschte die Militärdiktatur von Gerardo Machado. Was er hier vorfand, war wie eine Vorbereitung für die Arbeit, die ihn später berühmt machen sollte: seine Abbildung der Großen Depression in den USA Mitte der 1930er Jahre. In Kuba fotografierte er den Alltag der Menschen, ihre von Krise und Repression erschöpften Gesichter und gewährte so einen Einblick in ihre geschundenen Seelen.
(2): Roubaix: Frankreichs einstige Textilmetropole
Im nordfranzösischen Roubaix wurden seit dem Mittelalter feine Stoffe hergestellt. Im 19. Jahrhundert gelangte die Stadt dank ihrer Textilindustrie zu großem Wohlstand, doch die Gesellschaft war zweigeteilt: auf der einen Seite die herrschende Klasse, auf der anderen die Arbeiter, die schamlos ausgebeutet wurden. Mit der Globalisierung Ende des 20. Jahrhunderts allerdings verlor Roubaix immer mehr an Einfluss, Arbeitslosigkeit und Armut hielten Einzug. Heute versuchen mutige Handwerksleute, das alte Erbe und Know-how wiederzubeleben und die Textilindustrie neu zu erfinden.
(3): Peru: Miguels Rinderherz-Spießchen
In Lima bereitet Miguel eine Köstlichkeit zu. Dazu braucht es etwas Vorbereitung. Sehr gründlich wäscht Miguel ein frisches Rinderherz und legt es in einer Marinade aus Kümmel, Oregano, Rosmarin, Gewürzpaste und Bier ein. Drei Tage später macht er daraus Spießchen, die auf den Grill kommen. Das Rezept stammt aus der Kolonialzeit und ist inzwischen ein beliebter Snack.
(4): Nepal: Auf der Jagd nach dem furchterregenden Schneemenschen
Die Stadt Pokhara liegt zwischen einem tiefblauen See und schneeweißen Berggipfeln und ist nach Kathmandu das zweitgrößte Touristenziel in Nepal. Denn hier liegt der Startpunkt des Annapurna Circuit, einer Trekkingroute, die kein Himalaya-Fan auslässt. In den 1960er Jahren gingen Forscher von hier auf die Suche nach einem geheimnisvollen Monster …

Regie

Fabrice Michelin

Land

Frankreich

Jahr

2022

Herkunft

ARTE F

Auch interessant für Sie

Abspielen Markt der Masken Alte Kunst aus Afrika 53 Min. Das Programm sehen

Markt der Masken

Alte Kunst aus Afrika

Abspielen Twist Horror! Warum gruseln wir uns? 30 Min. Das Programm sehen

Twist

Horror! Warum gruseln wir uns?

Abspielen Costa Rica - Der Natur zur Seite stehen Die Fauna, Rückkehr nach dem Rückzug 53 Min. Das Programm sehen

Costa Rica - Der Natur zur Seite stehen

Die Fauna, Rückkehr nach dem Rückzug

Abspielen Charlie Winston As I am Tour 2023 73 Min. Das Programm sehen

Charlie Winston

As I am Tour 2023

Abspielen Tracks East Folklore gegen den Krieg 30 Min. Das Programm sehen

Tracks East

Folklore gegen den Krieg

Abspielen Tierisch fotogen Claudio Gotsch aus der Schweiz 25 Min. Das Programm sehen

Tierisch fotogen

Claudio Gotsch aus der Schweiz

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen Märzengrund 103 Min. Das Programm sehen

Märzengrund

Abspielen Die Dolomiten - Sommer in den italienischen Alpen 44 Min. Das Programm sehen

Die Dolomiten - Sommer in den italienischen Alpen

Abspielen Warum es sich lohnt, "Eine unmögliche Liebe" anzuschauen 2 Min. Das Programm sehen

Warum es sich lohnt, "Eine unmögliche Liebe" anzuschauen

Abspielen Wohin die Flüsse verschwinden Leben in der Wasserkrise 91 Min. Das Programm sehen

Wohin die Flüsse verschwinden

Leben in der Wasserkrise

Abspielen Nato - Alte Freunde, neue Fronten 90 Min. Das Programm sehen

Nato - Alte Freunde, neue Fronten

Abspielen Das Piemont - Genuss am Fuße der Alpen 44 Min. Das Programm sehen

Das Piemont - Genuss am Fuße der Alpen