Abspielen Stadt Land Kunst Brlic-Mazuranic' Kroatien / Aubrac / Spanien 45 Min. Das Programm sehen

Stadt Land Kunst

Brlic-Mazuranic' Kroatien / Aubrac / Spanien

Abspielen Stadt Land Kunst Viollet-le-Ducs Pyrenäen / Toskana / Cayenne 45 Min. Das Programm sehen

Stadt Land Kunst

Viollet-le-Ducs Pyrenäen / Toskana / Cayenne

Abspielen Stadt Land Kunst Rodríguez‘ Andalusien / Côte d'Opale / Genf 45 Min. Das Programm sehen

Stadt Land Kunst

Rodríguez‘ Andalusien / Côte d'Opale / Genf

Abspielen Stadt Land Kunst Ballards Côte d'Azur / Dänemark / Dublin 46 Min. Das Programm sehen

Stadt Land Kunst

Ballards Côte d'Azur / Dänemark / Dublin

Abspielen Stadt Land Kunst Magnans Provence / Antalya / Mexiko-Stadt 46 Min. Das Programm sehen

Stadt Land Kunst

Magnans Provence / Antalya / Mexiko-Stadt

Abspielen Stadt Land Kunst Luberon / Niedersachsen / Jamaika / Senegal 45 Min. Das Programm sehen

Stadt Land Kunst

Luberon / Niedersachsen / Jamaika / Senegal

Stadt Land KunstSète / Bolivien / Serbien

45 Min.

Verfügbar bis zum 09/09/2024

Sendung vom 31/10/2022

  • Synchronisation
Linda Lorin lädt auf eine Reise an vier besondere Orte ein, die sich durch ihr künstlerisches, kulturelles oder landschaftliches Erbe auszeichnen. In dieser Folge: Sète, die trügerische Muse von Hervé di Rosa/ Bolivien: Nicht ohne mein Lama/ Südkorea: Changsoos Reiskuchen mit Trockenfrüchten/ Serbien: Rückkehr der Untoten
(1): Sète, die trügerische Muse von Hervé Di Rosa
Der Maler Hervé Di Rosa hat sich den spöttischen Zungenschlag und die singende Sprachmelodie seiner Heimat Sète bewahrt. In seiner Jugend war er für die Schönheit der Halbinsel allerdings nur wenig empfänglich: Von Fernweh getrieben, ging er schon mit 19 Jahren nach Paris. Heute stellt er seine farbenfrohen Gemälde, in denen er Elemente aus Comic, Rockkultur und Graffiti vereint und der verkopften zeitgenössischen Kunst den Stinkefinger zeigt, in der ganzen Welt aus. Ein übermütiges Werk voller schillernder Figuren, das seiner Heimatstadt mehr verdankt, als es den Anschein hat.
(2): Bolivien: Nicht ohne mein Lama
Das Lama steht seit Urzeiten im Mittelpunkt zahlreicher bolivianischer Bräuche und Traditionen. Auf dem Hexenmarkt in La Paz, auf 3.600 Meter Höhe, werden Lama-Amulette, Lama-Tränke und totgeborene Lamaföten verkauft, denn das Kameltier gilt als Verkörperung der Erdgöttin Pachamama.
(3): Südkorea: Changsoos Reiskuchen mit Trockenfrüchten
In Seoul backt Changsoo leckere Reiskuchen, denen aufgrund ihrer gesunden Zutaten und ihrer Nahrhaftigkeit eine heilende Wirkung zugesprochen wird. Dafür kocht sie Klebreis mit chinesischen Datteln, Kastanien, Rosinen, Sonnenblumenkernen und Mandeln. Anschließend formt Changsoo daraus kleine Kugeln, die sie mit Trockenfrüchten verziert.
(4): Serbien: Rückkehr der Untoten
Der Silbersee an der Grenze zwischen Rumänien und Serbien ist eigentlich ein stillgelegter Donauarm, dessen Fluten silbern in der Sonne glitzern. Im Sommer flüchten viele Belgrader vor der Hitze der Stadt an seine Ufer. Zu Beginn des 18. Jahrhunderts wurde die Region allerdings nicht von Sommerfrischlern, sondern von einem Gast aus dem Jenseits heimgesucht ...

Regie

Fabrice Michelin

Land

Frankreich

Jahr

2022

Herkunft

ARTE F

Auch interessant für Sie

Abspielen 360° Reportage Cholitas, die fliegenden Frauen Boliviens 53 Min. Das Programm sehen

360° Reportage

Cholitas, die fliegenden Frauen Boliviens

Abspielen Twist Lost Places Italien: Retten oder verfallen lassen? 30 Min. Das Programm sehen

Twist

Lost Places Italien: Retten oder verfallen lassen?

Abspielen Costa Rica - Der Natur zur Seite stehen Die Fauna, Rückkehr nach dem Rückzug 53 Min. Das Programm sehen

Costa Rica - Der Natur zur Seite stehen

Die Fauna, Rückkehr nach dem Rückzug

Abspielen Ernst Ludwig Kirchner - Furchtbar genial 53 Min. Das Programm sehen

Ernst Ludwig Kirchner - Furchtbar genial

Abspielen Twist Childfree: Der Traum (k)eine Mutter zu sein 30 Min. Das Programm sehen

Twist

Childfree: Der Traum (k)eine Mutter zu sein

Abspielen Ulysses James Joyce’ Meisterwerk 51 Min. Das Programm sehen

Ulysses

James Joyce’ Meisterwerk

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen Die Saat 98 Min. Das Programm sehen

Die Saat

Abspielen Märzengrund 103 Min. Das Programm sehen

Märzengrund

Abspielen Wohin die Flüsse verschwinden Leben in der Wasserkrise 91 Min. Das Programm sehen

Wohin die Flüsse verschwinden

Leben in der Wasserkrise

Abspielen Die Dolomiten - Sommer in den italienischen Alpen 44 Min. Das Programm sehen

Die Dolomiten - Sommer in den italienischen Alpen

Abspielen The Offspring Hellfest 2024 64 Min. Das Programm sehen

The Offspring

Hellfest 2024

Abspielen Re: Zu zweit im Geisterdorf Kalabriens vergessene Orte 32 Min. Das Programm sehen

Re: Zu zweit im Geisterdorf

Kalabriens vergessene Orte