Loading

Politische und engagierte Comics voll im Trend

Eine Dosis Kultur, bitte!

Mehr

Italo-Pop von 1960 bis heute

Spanien: Videospiele als kulturelles Erbe

Ausstellung: David Hockneys Jahreszeiten

Comic: Goldorak, Rückkehr des Kultroboters

Ausstellung: Nennt mich Rembrandt

Kino: "Freda" erzählt den harten Alltag der Haitianer

Ausstellung: Mutterschaft - Rollenklischees und Lebensrealitäten

Graphic Novel: Neugeburt von Jim Dodge's Kultroman

Politische und engagierte Comics voll im Trend

Sendung vom 22/06/2021

Der Arabische Frühling, die Demokratie-Bewegung in Hongkong, die Sozialproteste in Chile: Im zeitgenössischen Comic beschäftigt man sich auch mit aktuellen Krisen und Aufständen. Beim Comic-Festival von Lyon sind derzeit eine Vielzahl hochpolitischer Arbeiten zu entdecken, die durch die eigenen Erlebnisse der Karikaturisten autobiografisch geprägt und damit sehr persönlich sind.

Dauer :

3 Min.

Verfügbar :

Vom 22/06/2021 bis 24/06/2022

Genre :

Dokus und Reportagen

Auch interessant für Sie

Graphic Novel: Monogamie oder offene Beziehung?

Comic: Geschichten aus Algerien

Paris: Das Vermächtnis von Christo und Jeanne-Claude

Hommage an Clara Schumann

"Isadora Duncan", ein getanztes Portrait

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Lager der Schande - Europas Libyen-Deal

Re: Die Modeverweigerer

Slow statt Fast Fashion

Glam Rock

Verrückt, exzentrisch und von kurzer Dauer

Re: Grönlands neue Rohstoffe

Eine Chance für den Aufschwung?

Die Macht der sanften Berührung