Loading

Literatur: Zu Tisch mit Hitler und Mao

Eine Dosis Kultur, bitte!

Mehr

Musik: Neuinterpretation der Texte von Claude Nougaro

Zeitgenössische Kunst im Schatten der Pyramiden

Der Kalte Krieg und die Klischees

Porträt: Friedenspreisträgerin Tsitsi Dangarembga

24. Ausgabe des afrikanischen Filmfestivals FESPACO

Rückkehr des Bestsellerautors Heinz Strunk

Baselitz-Ausstellung im Centre Pompidou

Film "Pleasure": Weiblicher Blick auf die Pornoindustrie

Literatur: Zu Tisch mit Hitler und Mao

Sendung vom 14/06/2021

In seinem Essay "A la table des tyrans" zeigt Christian Roudaut, wie die Essgewohnheiten von Diktatoren zugleich die Geschichten ihrer schrecklichen Karrieren erzählen. Fazit: Der Ursprung der Gewalt liegt manchmal im Darmtrakt.

Dauer :

3 Min.

Verfügbar :

Vom 14/06/2021 bis 16/06/2022

Genre :

Dokus und Reportagen

Auch interessant für Sie

Stauffenberg : Gedenken an den Widerstand

Stolpersteine: Gegen das Vergessen

Hommage an Clara Schumann

Paris: Das Vermächtnis von Christo und Jeanne-Claude

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Darkroom - Tödliche Tropfen

GEO Reportage - Schweiz

Tradition am Steilhang - die Wildheuer

Leidenschaft und Pflicht und Liebe

Die drei Leben der Clara Schumann

Glam Rock

Verrückt, exzentrisch und von kurzer Dauer